11. Wodanstraßenfest am 01. Oktober 2016 ab 15.00 Uhr

Am Samstag, 1. Oktober, findet zum nunmehr 11. Mal das Wodanstraßenfest in Dortmund-Nette statt. Um 15 Uhr startet das Fest mit dem traditionellen Einmarsch der Ehrengäste und Sponsoren.wodan 19 P1030387 Die ansässigen Bergmannsvereine BUV Mengede und Knappenverein „Glück-Auf“ haben wieder dafür gesorgt, dass ein Spielmannszug den Einmarsch musikalisch untermalt. Anschließend wird das Fest offiziell auf der von Rewe Seipenbusch gesponserten Bühne vor der Wodanapotheke eröffnet. Diesjähriger Schirmherr ist Bezirksbürgermeister Wilhelm Tölch, der eine kurze Ansprache halten wird. Als Ehrengast wird auch Bürgermeisterin Birgit Jörder erwartet.

Nettes größtes “Klassentreffen”, wie es Mitorganisator Dr. Heinrich Mönninghoff liebevoll nennt, wird nachmittags durch die Präsentation der Vereine und das Kinderfest geprägt. Für das Kinderfest zeichnen sich wieder die Netter Falken verantwortlich, die sich über die Teilnahme vieler Netter Gruppierungen freuen. Mit Hilfe von Sparkasse, Volksbank und der ProFiliis-Stiftung konnte ein abwechselungsreiches und interessantes Programm für die kleinen Gäste zusammengestellt werden.

Etwas Besonderes hat sich dieses Jahr die DEVK Versicherung überlegt. Jeder, der eine Karte ausfüllt, hat die Möglichkeit einen Motorroller zu gewinnen. Zudem erhält jeder Teilnehmer einen Gutschein für einen Versicherungsvergleich und ein Los der Lotterie Aktion Mensch.

Auf und vor der Bühne erwartet die Besucher der Trommlerkorps Gut Klang Westerfilde, Garde-  und Showtanz  der Jugendgarde des Netter Carnevals Clubs, ein Schülerchor sowie die Tanzgruppe der Tanzschule Surmann. Freuen dürfen sich die Besucher auch wieder auf eine Gesangseinlage von Friederieke Mönnighoff. Zwischendrin präsentiert “DJ Günni” Musik vom Plattenteller. Durch das Programm führt Heinrich Schümmelfeder.

Den musikalischen Abend gestaltet in bewährter Weise die Condor Liveband. Ihr Auftritt wird gegen 22.00 Uhr von der Netter Schlagersängerin Diana Mundt unterbrochen, die unter anderem mit Ihrem aktuellen Titel „Ebbe und Flut“ auftritt.

In der Sportklause wird es für die Dauer des Festes wieder eine Bilderausstellung geben. Schwerpunktthema sind dieses Jahr die Netter Vereine. Zu sehen sind unter anderem Bilder des Bürgerschützenvereins Nette 1799, der freiwilligen Feuerwehr Nette sowie der ruhrgebietstypischen Kleintierzüchtervereine (Tauben, Hühner, Kaninchen).

Beendet wird das Fest wieder um 24 Uhr.

Text: Organisationsteam

Einige Eindrücke aus dem letzten Jahr:

Wodan 12 P1030173 Wodan 6 P1030120 wodan 16 P1030260 wodan 2 P1030103 Wodan 7 P1030128 Wodan 8 P1030129

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken!
PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.