Bewerbungsaufruf zur Unterstützung gemeinnütziger Projekte

Sonderförderprogramm 2017 der Volksbank
Dortmund-Nordwest

Auch im Jahr 2017 gibt es bei der Volksbank Dortmund-Nordwest wieder einen Fördertopf für gemeinnützige Vereine und Institutionen. Insgesamt sollen aus diesem Topf 20.000 Euro verteilt werden. Die Mittel kommen  aus dem Spendentopf, der über das Gewinnsparen gefüllt wird.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 17. März 2017. Das Antragsformular mit den genauen Bedingungen steht zum Download unter www.vbdonw.de bereit. Bei Bedarf kann es auch vor Ort ausgehändigt werden.

Der im letzten Jahr gegründete Mitgliederbeirat – der als Bindeglied zwischen Bank und Mitgliedern und zugleich als Impulsgeber und Multiplikator tätig sein soll – wird auch in diesem Jahr wieder über die vorliegenden Anträge entscheiden. Diese Sitzung soll am 05. April 2017 stattfinden.

Mitglieder des Beirates sind:
Helmut Allrich, Heinz-Günter Eustrup, Gerhard Hendler, Roland Hildebrandt, Wolfgang Huhn, Hans Michael Konrad, Ingo Litschke, Kai Neuvians, Gerd Obermeit, Hermann Oecking, Markus Olejnik, Hans-Ulrich Peuser, Peter Rennert, Reinhard Sack, Dirk Schulte-Mäter, Dr. Philip Stork und Jörg Troske.
PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.