Vollsperrung der Emscherallee und Sperrung der Turnhalle der Reinoldi-Sekundarschule

| Keine Kommentare

Vollsperrung der Emscherallee in Höhe der Häuser 23 – 25

Presseamt und Tiefbauamt der Stadt Dortmund teilen folgendes mit:
In der Emscherallee sind in Höhe der Häuser 23 bis 25 im Bereich zwischen der Buschstraße und der Lindberghstraße aufgrund eines defekten Kanalhausanschlusses und der damit verbundenen Absackungen Instandsetzungsarbeiten erforderlich. Im Zeitraum von Samstag, 24. bis voraussichtlich Montag, 26. März, wird der Bereich daher komplett in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Ortskundige werden gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren.

Energetische Sanierung Reinoldi-Sekundarschule erfordert Sperrung der Turnhalle am Schulstandort Odemsloh

Das Presseamt der Stadt Dortmund teilt folgendes mit:
Auf dem Campus der Reinoldi-Sekundarschule wird in städtebaulicher Einheit mit den Sporthallen und dem naturwissenschaftlichen Erweiterungsbau ein neues Hauptgebäude errichtet.

In diesem Zusammenhang ist eine umfangreiche energetische Sanierung der bestehenden Gebäude geplant. Dafür muss die Turnhalle am Schulstandort zeitweise gesperrt werden. Um die Auswirkungen auf Schulbetrieb und Vereinssport so gering wie möglich zu halten, beginnt die Sanierung der alten Turnhalle 1 am ersten Tag der Osterferien am Montag, 26. März 2018, und soll voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein. Jegliche Nutzung der Turnhalle ist in diesem Zeitraum ausgeschlossen.

Die Arbeiten in Halle 2 (neue Turnhalle) sind in den Sommerferien vorgesehen, so dass weder der Schulsport noch der Vereinssport betroffen sind.

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar