21. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Japans Kultur von Ikebana bis Origami

2. Kirschblütenfest im Rombergpark bietet allen etwas Das zweite Kirschblütenfest in Dortmunds Botanischem Garten, das seit einem Jahr vom Freundeskreis des Rombergparks mit großem Einsatz vorbereitet wurde, startet am morgigen Sonntag, 22. April. Der Startschuss fällt um 11 Uhr an … Weiterlesen

5. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Beim zweiten “Hanami” lächelt eine Prinzessin

Bald ist wieder Kirschblütenfest im Botanischen Garten Was machen Japaner im Frühjahr? Wenn die Kirschen blühen, feiern sie ihr traditionelles „Hanami“, was so viel wie„Blüten betrachten“ bedeutet. Am Sonntag, 22. April, lädt der Freundeskreis des Botanischen Gartens zum zweiten Kirschblütenfest … Weiterlesen

25. März 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Neuer Wald der Riesen

Rotary-Club stiftet Rombergpark 88 Küstenmammutbäume An der Schondelle wächst ein Wald von Riesen heran: 88 Küstenmammutbäume, gestiftet von den Mitgliedern des Rotary-Clubs Dortmund-Neutor, wurden am Samstagvormittag an den Rand der großen Talwiese im Botanischen Garten Rombergpark (BGR) gepflanzt. Die Spender … Weiterlesen

26. März 2017
von Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Natur zum Anfassen hilft beim Lernen

Natur zum Anfassen hilft beim Lernen

Schulbiologie im Botanischen Garten Rombergpark war die erste ihrer Art Der Stadtbezirk Mengede, im Vergleich zu allen anderen Dortmunder Bezirken am dünnsten besiedelt, besitzt einen der höchsten Anteile an Grünflächen. Nicht alle hier lebenden Kinder wachsen jedoch im Haushalt mit … Weiterlesen

28. Februar 2017
von Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Die erstaunliche Verwandlung öffentlicher Parks

Die erstaunliche Verwandlung öffentlicher Parks

Beispiel Ludwigshafen: Phantasie und Knowhow ermöglichen Metamorphose Traumgärten, die man kostenlos jederzeit in der eigenen Stadt besuchen kann? So etwas gibt es in Ludwigshafen. Vor allem einem Mann, dem Chefgärtner der 165.000-Einwohner-Gemeinde am Rhein, ist das dortige Blühwunder zu verdanken: … Weiterlesen

25. Januar 2017
von Monika Zybon-Biermann
Kommentare deaktiviert für Baumriesen und Orchideenzwerge verzaubern Glashäuser im Botanischen Garten

Baumriesen und Orchideenzwerge verzaubern Glashäuser im Botanischen Garten

Traditionelle Ausstellung mit neuer Sammlung aus den Anden-Nebelwäldern Orchideen faszinieren Menschen schon seit Jahrtausenden. Sie sind Symbol für Schönheit und Seltenheit; einige stehen im Ruf, besonders pfiffig zu sein; andere sind nützlich. Ab dem kommenden Wochenende bietet sich in den … Weiterlesen