Bild des Tages

Rückkehr des Winters ?Schnee auf Blüte

Es wird durchgeblüht – dieses Motto des Gartentheoretikers, Gestalters und Buchautors Karl Foerster schien bis jetzt auf seltsame Weise wahr zu werden. Der Winter schien ganz ausfallen zu wollen.

Doch da die Nacht zu Sonntag, 17. Januar, eine hauchdünne Schneedecke mit sich brachte, trugen die Pflanzen morgens weiße Mützen. Wie man sieht, haben auch die feuerroten Zierquittenblüten im Bodelschwingher Vorgarten welche aufgesetzt. Ob die rote Pracht dadurch geschützt wird?

Jedenfalls versprechen die Meteorologen für die nächsten Tage leichten Dauerfrost. Der könnte die Blüten killen, aber wäre das schlimm? Vielleicht wäre es wichtiger, dass die Pflanzen eine Pause machen, damit sie im Frühjahr wieder richtig loslegen können…

Schnee auf Blüte

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.