Kurznachrichten – Wer kann dem ambulanten “Kinderhospitzdienst Löwenzahn” helfen

| Keine Kommentare

“Löwenzahn” sucht deutsch/bulgarische Sprachkompetenz

Die Verantwortlichen des ambulanten Kinderhospitzdienstes Löwenzahn suchen dringend jemanden mit deutsch/bulgarischer Sprachkompetenz. „Löwenzahn“  betreut derzeit eine bulgarische Mutter mit zwei erkrankten kleinen Kindern – eine Verständigung über die anstehenden schwierigen Fragen ist kaum möglich.

Wer helfen könnte, wird gebeten, sich direkt mit der Koordinatorin des Forums Dunkelbunt in Verbindung zu setzen: dietlindeeberts@forum-dunkelbunt.de

Weitere Infos unter:
www.forum-dunkelbunt-verein.de ;
http://www.ambulanter-kinderhospizdienst-dortmund.de

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar