Musikschule Dortmund lädt ein zur Musikfreizeit in den Herbstferien

| Keine Kommentare

Musikalische Herbstferien in der Zeit vom 21.10. – 24.10. 2020

Die Musikschule Dortmund bietet wieder musikalische Herbstferien: Zum fünften Mal findet vom 21. bis 24. Oktober die Musikfreizeit an der Steinstraße 35 statt. Junge Musikerinnen und Musiker sowie Erwachsene finden zusammen, um unter der Leitung neun erfahrener Dozentinnen und Dozenten in unterschiedlicher Besetzungen zu musizieren.
Mit Gitarren, Ukulele (auch für Anfänger), Streichern, Pianisten, Schlagzeug, Holz- und Blechbläsern sind so gut wie alle Instrumentengattungen vertreten. Es gibt kammermusikalische Kurse im Klassik- sowie im Popbereich, und wer mag, kann sich im Komponieren üben. Neu in diesem Jahr sind die Kurse „Singen im Chor“ und „Yoga“.

Die Ergebnisse sind bei zwei Abschlusskonzerten zu hören: am Freitag, 23. Oktober, 17.30 Uhr und am Samstag, 24. Oktober, 12.15 Uhr im Großen Saal der Musikschule, Steinstraße 35. Der Eintritt ist frei.
Die Proben finden zwischen dem 23. und 25. Oktober von 10 bis 17 Uhr an der Musikschule, Steinstraße 35 statt. Am Samstag, 26. Oktober wird von 10 bis 12 Uhr geprobt.

Der Kurs inklusive Verpflegung kostet 85 Euro für SchülerInnen der Musikschule Dortmund sowie 95 Euro für externe TeilnehmerInnen. Das Anmeldeformular liegt zum Download bereit auf der Homepage der Musikschule Dortmund (www.musikschule.dortmund.de).

Anmeldungen nimmt die Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, 44122 Dortmund entgegen. Sarah Säftel –  Tel. (0231) 50-24897,  E-Mail: ssaeft el@stadtdo.de

Quelle: Pressestelle der Stadt Dortmund; Fotos (aus den Vorjahren): Denise Wille.
   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar