20. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Völkische Beobachter – Eine Kolumne von Peter Grohmann

Völkische Beobachter

Eine Kolumne von Peter Grohmann

KONTEXT:Wochenzeitung vom 17.07.2019

Wenn Ohm Höcke im Gau Brandenburg die Hosen runterlässt, weiß man, was auf das Reich zukommt: Deutsch und frei woll’n mer se! Ostpreußen zurück, Schlesien, Pommern, Togo. Zu allem Unglück fordern nun auch die Hohenzollern: Wir wollen unseren alten Kaiser Wilhelm wiederhaben. Wenn sich die Mumie nicht finden lässt, nimmt man nach Gutsherrenart mit dem Tafelsilber vorlieb: Schlösser. Bei den kommenden Wahlen wird sich zeigen, dass solche Ideen noch keine Mehrheit finden. Schwarzbraun ist die Haselnuss!

Weiterlesen →

18. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Natur- und Gartentage Westerfilde & Bodelschwingh

Das hat Spaß gemacht – Ein Nachlese

Die Natur- und Gartentage in Westerfilde&Bodelschwingh waren ein voller Erfolg.
Am Freitag, 5.7.,  gab es den Auftakt mit einer Führung durch die Kleingartenanlage am Schloßweg; am folgenden Montag eine Aktion der Reinoldi-Sekundarschule, eine Pflanzaktion im Bürgergarten und am Dienstag eine Rallye durch den Rahmer Wald mit dem Jugendkeller, am Mittwoch gab es eine Führung durch die Künstlergärten der Vonovia und am Freitag, 12.7.,  fand  das Abschlussfest auf dem Marktplatz statt.

Weiterlesen →

18. Juli 2019
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Netter Bürger bedanken sich bei der Politik

Bushaltestelle für das Kath. Gemeindezentrum St-Josef in Sicht

Pfarrer Hubert Werning v. der St. Josef-Gemeinde (4. v. l.), Detlef Adam (2. v. l.) und Mitglieder der kath. Gemeinde St. Josef und der ev. Noah-Gemeinde.

Seit Jahren fordern die Menschen dort eine Haltestelle in nächster Nähe zum Gemeindezentrum St. Josef in der Friedrich-Naumann-Straße. Mit Unterstützung des SPD-Ortsvereins Nette konnten sie diese Forderung nun durchsetzen. Vertreter des Pfarrgemeinderates nahmen am Mittwoch, den 10. Juli, im Beisein von Detlef Adam (SPD) den Standort für die geplante Haltestelle an der Donarstraße/Ecke Eugen-Richter-Straße in Augenschein.

Weiterlesen →

17. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

“Durchatmen” – Konzertreihe in der Schlosskirche Bodelschwingh

Nachlese zum Konzert von  „Taktvoll – Das Ensemble“ am 17.5.2019

…und taktvoll war auch die Musik, die den ZuhörerInnen in der voll besetzten Kirche geboten wurde! Größtenteils aus den Bereichen Jazz und Pop, aber auch gefühlvolle Melodien wie „You are the sunshine of my life“ von Stevie Wonder oder „To make you feel my love“ hatte das Ensemble im Gepäck. 

Musikalisch ausdrucksstark waren die a capella-Arrangements, präzise intoniert und mit gut verständlichen Texten vorgetragen.

 

Weiterlesen →

15. Juli 2019
von Klaus Neuvians
2 Kommentare

Beobachtungen einer eifrigen Spaziergängerin

Hallo Mengede!  Alles intakt – im grünen Bereich?

Eine Vielzahl von Berichten dieses online-portals befasst sich mit den Grünzügen in und um Mengede; auch werden manchmal Baumfällanträge und immer wieder Berichte aus der BV veröffentlicht. Über das berechtigte Engagement vieler  Menschen für ihre Umwelt wird ebenfalls geschrieben. Als Beispiel sei die Berichterstattung  zum Dicken Dören genannt.

Weiterlesen →

15. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Veranstaltungen: Tag der grünen Vereine

Der Vorgarten – Schotterwüste oder Lebensraum

Unter dem Motto „Grünes Dortmund – Lebendige Vielfalt“ laden die ‚grünen’ Vereine, Verbände und Organisationen am Samstag, 20. Juli 2019, von 11 bis 16 Uhr auf den Reinoldikirchplatz ein.

Zum 10. Mal präsentiert sich das Forum Dortmunder Gartenkultur und lädt ein, sich zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen und selbst aktiv zu werden. Das Thema des Tages ist „Der Vorgarten – Schotterwüste oder Lebensraum“.

Weiterlesen →

14. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

NOVIHUM Technologies – Weltweit erste Produktionsstätte in Dortmund

SPD-Ratsfraktion besucht NOVIHUM Technologies

Foto v.l.n.r.: Ute Pieper, Torsten Heymann (beide SPD-Ratsfraktion) Horst Ninnemann (NOVIHUM Technologies), Edeltraut Kleinhans (SPD-Ratsfraktion), Mario Gacek (Wirtschaftsförderung Dortmund)

Zum Auftakt der diesjährigen Sommertermine der SPD-Ratsfraktion hat ein Besuch der Fachfraktion im Ausschuss für Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung bei der Firma NOVIHUM Technologies GmbH am Dortmunder Hafen stattgefunden, bei dem Informationen über die weltweiten Aktivitäten des jungen Dortmunder Unternehmens ausgetauscht wurden.

Weiterlesen →

13. Juli 2019
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Tschüs Detlef von Elsenau!

Die Schulgemeinschaft des HHG verabschiedet Dr. Detlef von Elsenau in den Ruhestand

Komplett angetreten mit von Elsenau Maske

14 Jahre war Dr. Detlef von Elsenau Schulleiter des Heinrich-Heine-Gymnasiums. Nun geht er in den Ruhestand. Dem Stadtbezirk Mengede bleibt er verbunden.

Weiterlesen →

11. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Leseempfehlung: KATAPULT

Aktuelle Ausgabe des Magazins für Kartografik und Sozialwissenschaft

Das Wissenschaftsmagazin KATAPULT ist erstmals im März 2015 auf den Markt gekommen  – zunächst online und nur in sozialen Medien. Im April 2016 gab es die erste Printausgabe, seitdem erscheint KATAPULT vierteljährlich und hat derzeit um die 18.250 Abonnenten und eine Auflage von 50.000.
Die aktuelle Ausgabe Nr. 14 für Juli – Sept. 2019 ist Anfang Juli erschienen und enthält wieder eine gute Mischung aus „trockenen“ Zahlen und gut aufbereiteten – vor allem visualisierten – wissenschaftlichen Informationen. 

Weiterlesen →

11. Juli 2019
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Musical Aufführung in der Schopenhauer Grundschule

Der offene Ganztag der Schopenhauer Grundschule führte Ende Juni das Musical „Disney meets Hip Hop“ auf. 

Am 27. und 28. Juni 2019 konnten sich Eltern, Kinder, Freunde, Verwandte und Lehrer vom bunten Musical Programm verzaubern lassen. Vom Musical „König der Löwen“ über den Hit „Achterbahn“ von Helene Fischer bis zum Computeranimationsfilm „Sing“ war alles dabei.

Weiterlesen →

10. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Quartiersmanagement Westerfilde & Bodelschwingh geht in die Sommerpause

AG Stadtteilmarketing geht vorher nochmal in die Vollen

Es ist einiges in letzter Zeit zum  Thema Stadtteilmarketing passiert und derzeit auch noch voll im Gange! Mit starken Partnern im Quartier konnten die Ideen aus der AG umgesetzt werden; über einige der Aktionen informieren die MitarbeiterInnen des Quartiersmanagement.

Weiterlesen →

10. Juli 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Buchempfehlung des Monats

Jens Lapidus: Schweigepflicht

Mario Lars: Bücher

Die Fachanwältin für Wirtschaftsrecht Emelie Jansson muss sich bei ihrer ersten Anstellung in einer der angesehensten Kanzleien Stockholms noch bewähren. Da wird in einem einsam im Wald liegenden Haus ein Mann brutal ermordet und der sich langsam aus dem Koma kämpfende Verdächtige verlangt gezielt nach ihr als Anwältin.

Weiterlesen →