17. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Ausstellung der Parents for Future Dortmund (p4f) zum Klimawandel zusammen mit der Noah Gemeinde

Ausstellung der Parents for Future Dortmund (p4f) zum Klimawandel zusammen mit der Noah Gemeinde

Ein Versuch für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit zu sensibilisieren

Der Klimawandel findet statt, und auch in Dortmund ist das deutlich spürbar. Am heutigen Freitagabend wurde durch “parents for future“ in Anwesenheit von Bezirksbürgermeister Axel Kunstmann eine Plakat-Ausstellung zum Klimawandel eröffnet. Die Noah-Kirchengemeinde stellt das Außengelände hinter der Kirche zur Verfügung und trägt das Anliegen der Ausstellung auch inhaltlich mit, für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit zu sensibilisieren.

Weiterlesen →

17. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Cartoon des Tages

Cartoon des Tages

Cartoonist Mario Lars hat Unterstützung bekommen durch Holga Rosen

Holga Rosen + Mario Lars (v.l.)

Die heutige Seite mit dem Cartoon des Tages von Mario Lars möchte zusätzlich auf zwei  Ereignisse hinweisen. Die LeserInnen von MIT kennen Mario Lars bereits seit Dezember 2014 – damals ist MIT online gegangen. Wir haben in unserem Archiv gestöbert und vier der ersten auf MIT veröffentlichten Cartoons von Mario Lars herausgesucht. Es ist nicht selbstverständlich über einen Zeitraum von fast sieben Jahren konfliktfrei  zusammenzuarbeiten – wir bedanken uns jedenfalls an dieser Stelle für das reibungslose Miteinander.
Wir haben schon länger darüber nachgedacht, ob wir uns zur Abwechslung nach einem weiteren Cartoonisten umsehen sollten. Wir haben ihn gefunden – manchmal liegt das Glück vor der Haustür, denn es ist der Dortmunder Cartoonist Holga Rosen, der im Augenblick in Dortmund im Comic:Schauraum seine Arbeiten ausstellt. Beide werden in Zukunft  ihre Cartoons für MIT zur Verfügung stellen

Weiterlesen →

16. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Kurznachrichten: Mengeder Kulturhäppchen

Kurznachrichten: Mengeder Kulturhäppchen

Die nächsten Mengeder Kulturhäppchen bieten musikalische Unterhaltung für Besucher des neuen Mengeder Zentrums

Foto: Jan Bleibtreu

Gerade zur richtigen Zeit für Menschen, die am kommenden Samstag in Mengede einkaufen, über den Marktplatz bummeln oder nur durch den Amtshauspark schlendern wollen, bieten die nächsten Mengeder Kulturhäppchen die passende Begleitmusik. Es handelt sich sogar genau genommen um zwei Formationen, die hier im Raum Mengede musikalisch aktiv sind.

Weiterlesen →

16. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für September-Sitzung der Bezirksvertretung Mengede

September-Sitzung der Bezirksvertretung Mengede

7. Sitzung der BV Mengede am 15.9.2021 im Mengeder Saalbau

Foto: Archiv MIT

Nach einer ungewöhnlich langen Sommerpause von 3 1/2 Monaten begann für die BV Mengede am gestrigen Mittwoch wieder die Sitzungsperiode. Insgesamt 61 Punkte standen auf der Tagesordnung. Das war zahlenmäßig zwar beachtlich, aber inhaltlich überschaubar – zumindest gab es keine Entscheidungspunkte, die besonders strittig waren, anders formuliert, von denen die Mitglieder der BV gestern „vom Hocker gerissen“ wurden.  Weiterlesen →

16. September 2021
von Silvia Rzadkowski
Kommentare deaktiviert für MKK – Gegenüber

MKK – Gegenüber

Axel M. Mosler; Foto: Dortmund Agentur – Torsten Tullius

Die aktuelle Ausstellung im MKK

Axel M. Mosler: Das Dortmunder U; Foto: Silvia Rzadkowski

Vor einigen Tagen hat das Museum für Kunst-und Kulturgeschichte ( MKK) in der Hansastraße eine Ausstellung der besonderen Art eröffnet.  12 KünstlerInnen  des westfälischen Künstlerbundes Dortmund gehen mit eigenen „modernen” Werken auf Konfrontationskurs zu den  im MKK ausgehängten etablierten Künstlern. „Gegenüber“ heißt die Ausstellung, in der sich sich die Arbeiten von Gegenwart und Geschichte begegnen.

16. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Kurznachrichten: BUND präsentiert alles zum Thema Äpfel

Kurznachrichten: BUND präsentiert alles zum Thema Äpfel

Am kommenden Sonntag auf der Weltgarten-Ausstellung im Westfalenpark

Noch bis Ende September findet die Weltgarten-Ausstellung zur Nachhaltigkeit im Westfalenpark direkt unterhalb des Florian-Fernsehturms statt. Der Weltgarten ist eine interaktive Wanderausstellung zum Themenkreis Nachhaltigkeit und globale Gerechtigkeit, die vor 16 Jahren vom Eine-Welt-Netz NRW konzipiert wurde und jedes Jahr aufs Neue aktualisiert wird. Zum Weltgarten gehören 12 bis 15 Lernstationen, die im und am großen weißen Kuppel-Zelt aufgestellt sind.

Weiterlesen →

16. September 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Ganz in unserer Nähe lässt sich auch gut wandern

Ganz in unserer Nähe lässt sich auch gut wandern

Rückblick auf die Septemberwanderung des Heimatvereins –

anders als geplant und trotzdem schön 

Die Wandergruppe vor Schloss Bladenhorst

Eigentlich wollten wir am 2. September nach zweimaligem  coronabedingtem Verschieben endlich die Etappe von Blankenstein nach Dahlhausen bewältigen. Eigentlich, aber dann kam uns der Lokführerstreik dazwischen. Wir wären zwar noch gut nach Blankenstein gekommen, aber für die Rückfahrt ab Dahlhausen am Nachmittag waren fast alle Zugverbindungen gestrichen. Um einem evtl. Chaos mit übervollen Zügen zu entgehen, entschieden wir uns für eine Wanderung in heimischen Gefilden. Und wieder kamen wir zu der Feststellung: Ganz in unserer Nähe ist es auch schön.

Weiterlesen →

15. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Aktuelle Infos zur Emscher aus erster Hand

Aktuelle Infos zur Emscher aus erster Hand

Der Stadtteilverein Mein Ickern e.V. und der Heimatverein Mengede e.V. laden gemeinsam zu einer Bürgerinformationsveranstaltung ein

Ist der Hochwasserschutz an der Emscher ausreichend? Ab wann ist die Emscher abwasserfrei? Und wie geht es mit dem Weltkulturerbeantrag des Ruhrgebiets weiter, in dem die Emscher eine wichtige Rolle spielt? Diese und weitere Fragen beschäftigen die BürgerInnen, die rund um die Emscher-Auen zwischen Mengede und Ickern ihr zu Hause haben.  

Spätestens seit dem Unwetter am 14. Juli 2021, als das Hochwasserrückhaltebecken zum ersten Mal geflutet wurde und randvoll war, stellt sich bei den Anwohnern die Frage, was passiert wäre, wenn das 46 Fussballfelder große Becken mit einem Fassungsvermögen von 1,1 Mio. Kubikmetern Wasser (7 Millionen Badewannen) nicht ausgereicht hätte. Wären Ickern und Mengede dann auch überflutet worden? Hätte es weitere Möglichkeiten gegeben, die im Bedarfsfall hätten eingeleitet werden können? Weiterlesen →

15. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Kurznachrichten: Pop School der Musikschule Dortmund

Kurznachrichten: Pop School der Musikschule Dortmund

DJing für EinsteigerInnen: Workshop an der Pop School der Musikschule Dortmund

Auch DJing will gelernt sein – das geht z.B. im Workshop „DJing für EinsteigerInnen“, der am Samstag, 25. September in der Pop School der Musikschule Dortmund stattfindet. Einen ganzen Vormittag – von 10 -14 Uhr – lang können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an der Steinstraße 35 mit DJ AT aka ATWASHERE verbringen und gemeinsam mit ihm musizieren.

Weiterlesen →

15. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Kunst tut Gutes – Diesmal für die Hospizdienste des Forum Dunkelbunt

Kunst tut Gutes – Diesmal für die Hospizdienste des Forum Dunkelbunt

Kunst ersteigern für einen guten Zweck

Michaela Düllberg

Die zweite Kunst-Auktion für die Hospizdienste des Forum Dunkelbunt findet am Samstag, 2. Oktober, von 14 bis 18 Uhr im Hinterhof der Dresdener Straße 15 statt. Wer an diesem Termin nicht teilnehmen kann, hat die Möglichkeit bereits vorab., d.h.  jetzt online ein verbindliches Gebot abzugeben, und zwar im Internet unter: https://forum-dunkelbunt-verein.de/kunst-auktion
So kann sich an der Versteigerung beteiligen, auch wer  am 2.10 nicht dabei sein kann.

Weiterlesen →

14. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Europäische Mobilitätswoche vom 16. bis 22.9.2021

Europäische Mobilitätswoche vom 16. bis 22.9.2021

Auch Dortmund lädt ein, aktiv, gesund und sicher unterwegs zu sein

Vom 16. bis 22. September werben im Rahmen der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE Kommunen jedes Jahr europaweit für nachhaltige Mobilität. In diesem Jahr unter dem Motto „Aktiv, gesund und sicher unterwegs“.
Da in Dortmund klimafreundliche Mobilität das zentrale Thema des Projektes Emissionsfreie Innenstadt ist, beteiligt sich die Stadt Dortmund im Rahmen der UmsteiGERN-Kampagne für eine emissionsfreie Innenstadt mit täglichen Aktionen an der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE.

Weiterlesen →

14. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Kurznachrichten: Begegnungszentrum Mengede

Kurznachrichten: Begegnungszentrum Mengede

Neue Bewegungskurse im Städtischen Begegnungszentrum Mengede

Im Städtischen Begegnungszentrum Mengede beginnen im September zwei neue Bewegungskurse für die Zielgruppe der Menschen ab 50 Jahren.
“Yogilates” ist eine Mischung aus Yoga und Pilates. Es verbindet körperorientierte und geistorientierte Übungen zu einem ganzheitlichen Ansatz und will die Stärken beider Techniken miteinander kombinieren. Die Übungen werden im Stehen, im Sitzen sowie auf einer Matte durchgeführt.

Weiterlesen →

14. September 2021
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Nächster Termin der kulturellen Veranstaltung im “Burghof”

Nächster Termin der kulturellen Veranstaltung im “Burghof”

„Über den Wolken“

Reinhard Mey – Lieder und Leben

mit Klaus  Grabenhorst  Text – Gesang – Gitarre

am Dienstag, 21. September 2021, 19.00 Uhr

Die kulturelle Veranstaltungsreihe im Mengeder Burghof wird mit einem Abend über Reinhard Mey  fortgesetzt. Wir erinnern uns:  „Melange“, die “Literarische Gesellschaft zur Förderung der Kaffeehauskultur“, hat vor einigen Jahren bereits mit dem damaligen Café „Froschkönig“ zusammengearbeitet. Damals hat Anna Scheele, die heutige Pächterin des „Burghofs”, im „Froschkönig“ als Köchin gearbeitet.  Das ist schon etwa 10 Jahre her, aber alle Beteiligten haben noch eine gute Erinnerung an die frühere Zusammenarbeit, und so lag es nahe, das Projekt in Mengede wieder aufleben zu lassen. Der Vorverkauf ist angelaufen.  (K.N.)

Weiterlesen →