13. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Bilder des Tages

Novemberstimmung in Schwieringhausen ( 2 )

Farbenfroh, eigentlich untypisch für den November in unserer Region, präsentiert sich der Ortsteil Schwieringhausen unserer Fotografin Silvia Rzadkowski.
Für die Schwieringhausener ist das allerdings nichts Neues. Sie werden sagen: Sperr die Augen auf! Weiterlesen →

13. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Klangvokal Musikfestivals lädt ein zum 12. Fest der Chöre

Jetzt anmelden für das 12. FEST DER CHÖRE am 13. Juni 2020

Jedes Jahr strömen durchschnittlich 50.000 BesucherInnen in die Dortmunder Innenstadt, wenn das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund zu Deutschlands größtem städtischen Chorfest einlädt – dem FEST DER CHÖRE. Einen Tag lang füllen die Sängerinnen und Sänger die City mit Gesang und purer Lebensfreude. 2019 waren es fast 4.500 Aktive, die mit ihren mehr als 160 Chören und Ensembles auf Bühnen drinnen und draußen, in Kirchen und an Sing-Haltestellen ihr Können unter Beweis stellten.

Weiterlesen →

12. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Laternenumzug auch auf Gut Königsmühle

Über 400 Kinder und Erwachsene beim Martinsumzug  

Zum zweiten Mal veranstaltete die Stiftung help and hope einen Laternenumzug zu Sankt Martin auf Gut Königsmühle. Nachdem im vergangenen Jahr schon rund 150 Kinder und Erwachsene teilnahmen, waren es in diesem Jahr über 400, die einen schönen Abend in stimmungsvoller Atmosphäre verbrachten.

Weiterlesen →

12. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Verleihung des Dortmunder Umweltpreises

Kita “Kindernest Sterntaler“ aus dem Stadtbezirk Mengede wird mit Dortmunder Kinder- und Jugendumweltpreis ausgezeichnet

Morgen, am 13.11. um 15.00 Uhr wird im Dortmunder Rathaus der Dortmunder Umweltpreis verliehen. Wie immer in den letzten Jahren wird der Preis in zwei Kategorien vergeben:
seit 1983 gibt es den Bürgerumweltpreis,  1986 kam der Kinder- und Jugendumweltpreis hinzu.
Weiterlesen →

12. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Was lange währt…

Tempo 30 Zone für die Straße  „Am Hohen Teich”

Es gibt sie nun endlich, die Tempo 30 Zone für die Straße „Am Hohen Teich“. Dazu teilt Jürgen Utecht, stv. Fraktionssprecher der “Grünen” in der Bezirksvertretung mit:

Weiterlesen →

12. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Parents 4 Future Dortmund:„Wir protestieren, bis Ihr handelt!“

Klimabewegungen in Dortmund informieren über ihre Aktivitäten

Der Kälte zum Trotz trafen sich am Samstag in der Innenstadt ca.100 Menschen zur Kundgebung der Parents 4 Future Dortmund, um ihren Forderungen nach mehr Klimaschutz Nachdruck zu verleihen. Vertreter verschiedener Klimabewegungen informierten in Redebeiträgen die Teilnehmer der Kundgebung über ihre jeweiligen Aktivitäten

Weiterlesen →

12. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Firmung im Stadtbezirk Mengede

Weihbischof König spendete 65 Jugendlichen die Firmung

In zwei begeisternden Gottesdiensten spendete Weihbischof Matthias König am Samstag 65 Jugendlichen aus dem Stadtbezirk Mengede das Sakrament der Firmung. Prall gefüllte Gotteshäuser, eine tolle musikalische Umrahmung, sowie eine tagesaktuelle Predigt begeisterte die Mitfeiernden.

Weiterlesen →

11. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Fünfter Abend der neuen kulturellen Veranstaltungsreihe im “Burghof” in Mengede

„Lieber Gott, nimm es hin, dass ich was Besondres bin“

Ein Robert Gernhardt-Abend

mit Christoph Rösner

am Dienstag, 19.11. 19.00 Uhr

Die kulturelle Veranstaltungsreihe im Mengeder Burghof wird am kommenden Dienstag mit einem Abend des Theaterkabaretts  fortgesetzt. Wir erinnern uns:  „Melange“, die “Literarische Gesellschaft zur Förderung der Kaffeehauskultur“, hat vor einigen Jahren bereits mit dem damaligen Café „Froschkönig“ zusammengearbeitet. Damals hat Anna Scheele, die heutige Pächterin des „Burghofs”, im „Froschkönig“ als Köchin gearbeitet.  Das ist schon etwa 10 Jahre her, aber alle Beteiligten haben noch eine gute Erinnerung an die frühere Zusammenarbeit, und so lag es nahe, das Projekt in Mengede wieder aufleben zu lassen. (K.N.)

Weiterlesen →

11. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Buchempfehlung des Monats

Gregor Sander:   Alles richtig gemacht

Mario Lars: Bücher

Der Roman einer (fast) lebenslangen Freundschaft beginnt im Rostock der Vorwendezeit. Daniel und Thomas sind grundverschieden. Thomas lebt mit seinen Eltern in einer Villa, Theater und Literatur sind Standard in dem Piepenburgschen  Bürgerhaushalt, während sein Freund mit seiner Mutter in einer verfallenen Altstadtwohnung ein eher unkonventionelles Leben führt.

Weiterlesen →

11. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Martinsumzug durch Mengede

Kinderaugen und Laternen leuchteten um die Wette beim Umzug
durch  Mengede

Der Martinsumzug mit Martinsmarkt in Mengede am letzten Sonntag  war wieder ein Publikumsmagnet. Es haben  mehr als 2000 BesucherInnen teilgenommen. 

Ab 9 Uhr morgens wurde der Martinsmarkt im Amtshauspark aufgebaut. Der Markt war bei strahlendem Sonnenschein zwischen 12 Uhr und 19 Uhr geöffnet. Der Martinsumzug in Mengede ist einer der größeren Martinsumzüge in Dortmund.

Weiterlesen →

9. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Demokraten im Abseits – Eine Kolumne von Peter Grohmann

Demokraten im Abseits

Ein Kolumne von Peter Grohmann

KONTEXT:Wochenzeitung vom 06.11.2019

Vielleicht riecht diese Glosse ja noch stark nach Druckerschwärze, während sich in Berlin die große Koalition auf den Nachhauseweg macht. Eventuell schauen die Sozialdemokraten noch eben bei der Fünf-Prozent-Hürde rein, auf einen Absacker. Die Linke reibt sich in Berlin-Mitte die eiskalten Hände. Im traurigen Monat November war’s, die Tage wurden trüber …

Weiterlesen →

9. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Bilder des Tages

Novemberstimmung in Schwieringhausen ( 1 )

Farbenfroh, eigentlich untypisch für den November in unserer Region, präsentiert sich der Ortsteil Schwieringhausen unserer Fotografin Silvia Rzadkowski.
Für die Schwieringhausener ist das allerdings nichts Neues. Sie werden sagen: Sperr die Augen auf!.

Weiterlesen →

9. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

  Kindergartenkinder feiern St.-Martins-Fest

     Kita “Kindernest Sterntaler” auf dem Hof Reckert

Inzwischen zur schönen Tradition geworden ist das St.-Martins-Fest der Kita “Kindernest Sterntaler” aus Mengede auf dem idyllischen Bauernhof Reckert in Groppenbruch. Stimmungsvoll eröffnet wurde die Feier durch das Gitarrenspiel der Leiterin der Kita – Ute Tudan  – und das Trompetenduo der  “Groppenbrucher Herzbuben“, sowie mit kräftigem Gesang der bekannten Martinslieder durch die Kinder und der zahlreichen Angehörigen.

Weiterlesen →