22. Februar 2021
von Peter Kaufhold
Kommentare deaktiviert für „DigiMove“-Aktion: Mehr als 5000 Euro Spenden für digitale Bildung und Bewegung

„DigiMove“-Aktion: Mehr als 5000 Euro Spenden für digitale Bildung und Bewegung

Ein eher spontanes Projekt wurde ein voller Erfolg. Zum Jahreswechsel riefen die Albert-Schweitzer-Realschule, das Heinrich-Heine-Gymnasium sowie die Heimatvereine Mengede und Bodelschwingh-Westerfilde zu Spenden auf. „Statt Böllern machen wir den Mengeder DigiMove“, lautete die Aktion. 5.376 Euro kamen bis zum Ende … Weiterlesen

9. Februar 2021
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Mengede hat jetzt einen öffentlichen Bücherschrank

Mengede hat jetzt einen öffentlichen Bücherschrank

Hermann Hesse sagte einst: „Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seine Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.” Jetzt können wir nicht behaupten, dass in unserem Stadtbezirk Bücherarmut herrscht. Dafür sorgt schon unser rühriger Buchhändler … Weiterlesen

21. Dezember 2020
von Peter Kaufhold
Kommentare deaktiviert für Statt Böllern: Mengede macht den DigiMove

Statt Böllern: Mengede macht den DigiMove

Spendenaktion für Kinder und Jugendliche Eine außergewöhnliche Allianz: Die Albert-Schweitzer-Realschule und das Heinrich-Heine-Gymnasium haben am Freitag (18.12.) ein Spendenprojekt gestartet. Kooperationspartner sind die Heimatvereine Bodelschwingh-Westerfilde und Mengede sowie die IG Mengeder Heimatwald. Schirmherr ist Bezirksbürgermeister Axel Kunstmann. Dreh- und Angelpunkt … Weiterlesen

19. Dezember 2020
von Franz-Josef Fedrau
Kommentare deaktiviert für Endstation Linie 5 – Heimatverein Mengede realisiert ein weiteres Kunstobjekt

Endstation Linie 5 – Heimatverein Mengede realisiert ein weiteres Kunstobjekt

Nr. 2 der Ideenreihe: “Kunst im öffentlichen Raum” Der Heimatverein Mengede errichtet im Rahmen seiner Ideenreihe „Kunst im öffentlichen Raum“ das zweite Kunstobjekt. Nach der Holzskulptur „Sturmgespräch“ im Schragmüllerpark Ende September 2019 soll jetzt an die legendäre Straßenbahn der Linie … Weiterlesen

30. November 2020
von Franz-Josef Fedrau
Kommentare deaktiviert für “QR-Code-Bierdeckelserie” im Heimathaus

“QR-Code-Bierdeckelserie” im Heimathaus

Das Angebot wird bis Weihnachten jeden Mittwoch fortgesetzt. Wegen der hohen Nachfrage öffnet der Heimatverein Mengede in dieser pandemiebedingt veranstaltungslosen Zeit noch einmal sein  Heimathaus am Widum.  Nächster Termin; ist Mittwoch, der 02.12. 2020, von 17:00 bis 19:00 Uhr Mitgliedern und … Weiterlesen

23. November 2020
von Peter Kaufhold
Kommentare deaktiviert für Der lebende Adventskalender diesmal digital

Der lebende Adventskalender diesmal digital

Corona zum Trotz – Der Heimatverein in Bodelschwingh und Westerfilde agiert innovativ Der lebende Adventskalender war seit drei Jahren fester Bestandteil des Lebens im Advent bei uns in Bodelschwingh und Westerfilde. In diesem Jahr müssen die allabendlichen Treffen mit Geschichten, … Weiterlesen

16. November 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Volkstrauertag in Bodelschwingh&Westerfilde

Volkstrauertag in Bodelschwingh&Westerfilde

Stilles Gedenken gestern Vormittag am Mahnmal in Bodelschwingh Am Volkstrauertag wird traditionell in Bodelschwingh ein Kranz am Mahnmal niedergelegt. In diesem Jahr fand die Kranzniederlegung im kleinsten Kreis und in aller Stille statt.

16. Oktober 2020
von Franz-Josef Fedrau
Kommentare deaktiviert für 1. Spatenstich zu den Bauarbeiten am Heimathaus

1. Spatenstich zu den Bauarbeiten am Heimathaus

Symbolisches Hammerschwingen und erster Spatenstich – die Bauarbeiten am nehmen Fahrt auf  Nach Überbringung des Zuwendungsbescheides „Heimatzeugnis“ des Landes NRW durch Frau Ministerin Ina Scharrenbach im Juni 2020 starteten jetzt die Restaurierungsarbeiten am Heimathaus am Widum mit einem symbolischen „1. … Weiterlesen

4. Oktober 2020
von Diethelm Textoris
Kommentare deaktiviert für Bierdeckel mit heimatlichen Motiven

Bierdeckel mit heimatlichen Motiven

Heimatverein Mengede verbindet alte Tradition mit moderner QR-Technik Mengede. „Der Bierdeckel dient vornehmlich als Unterlage für Biergläser und Bierkrüge“. So kann man es bei Wikipedia nachlesen. Die Geschichte dieses Untersetzers, mit dem man Tische vor Verschmutzung schützen wollte, geht bis … Weiterlesen

23. August 2020
von Diethelm Textoris
Keine Kommentare

Wandervergnügen auch bei Hitzegraden

Augustwanderung des Heimatvereins im Mengeder Nord-Westen Manchmal ist unser Verhalten schon recht widersprüchlich. Wir fliegen in den sonnigen Süden und entwickeln dort bei hohen Temperaturen Urlaubsgefühle. Wir besuchen eine Sauna mit Temperaturen um 100 Grad und glauben, das Schwitzbad fördere … Weiterlesen

21. Juni 2020
von Diethelm Textoris
Keine Kommentare

Ministerin brachte Geldsegen aus der Landeshauptstadt – Heimathaus auf dem Weg zum erlebbaren heimatlichen Museum

Ministerium fördert die Projektideen, doch es verlangt auch Eigenleistungen  Der reitende Bote der Düsseldorfer Landesregierung kam nicht hoch zu Ross, sondern mit dem Dienstwagen nach Mengede. Und er war eine aufgeschlossene Frau, was eine weitere Aufwertung bedeutete. Das, was Ministerin … Weiterlesen