21. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Bisher größte Fahrrad-Demonstration in der Geschichte der Stadt

Bisher größte Fahrrad-Demonstration in der Geschichte der Stadt

1400 kleine und große Radfahrer fordern bessere Wege Bei strahlendem Sonnenschein fuhren am gestrigen  Sonntag bei der „Kidical Mass“ * mehrere hundert Familien mit dem Rad durch Dortmund. Nach Angaben der Polizei forderten insgesamt 1400 Kinder und Erwachsene am Weltkindertag … Weiterlesen

15. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für ADFC-Fahrradklima-Test 2020 ist gestartet

ADFC-Fahrradklima-Test 2020 ist gestartet

Umfrage läuft bis Ende November Ab sofort und noch bis Ende November läuft die Umfrage zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder RadfahrerInnen dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. … Weiterlesen

14. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Neues von der L663n/OWIIIa – Weiterbau der Brackeler Straße nach Osten

Neues von der L663n/OWIIIa – Weiterbau der Brackeler Straße nach Osten

Dortmunder Naturschutzbeirat bekräftigt Ablehnung der L663n/OWIIa Der Beirat bei der unten Naturschutzbehörde (Naturschutzbeirat) der Stadt Dortmund hat in der letzten Sitzung einen Beschluss zum Weiterbau der L663n/OWIIIa nördlich von Asseln und Wickede gefassst. Hierzu teilt Dr. Hans-Dieter Otterbein, Vorsitzender des Beirats … Weiterlesen

10. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Kurznachrichten – Hofladenradtour des BUND

Kurznachrichten – Hofladenradtour des BUND

Hofladenradtour des BUND in den Dortmunder Nordwesten Wer regionale Produkte kauft, schont das Klima. Zusammen mit dem ADFC radelt der BUND  auch in diesem Jahr wieder gegen den Klimawandel. Die Radtour führt am 12.9.2020 in den Dortmunder Nordwesten und nach Castrop, u.a. … Weiterlesen

7. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Was wir in diesen Tagen gelernt haben

Was wir in diesen Tagen gelernt haben

Die Zeit der Ausreden sollte vorbei sein In knapp zwei Wochen jährt sich der von Fridays für Future organisierte Klimastreik, dem weltweit Millionen Menschen folgten. Es jährt sich demnächst auch der Termin, an dem im Bundestag das Klimapaket verabschiedet wurde, … Weiterlesen

5. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Alles wird platt gemacht

Alles wird platt gemacht

Immer mehr Gewerbegebieten fällt immer mehr Landschaft zum Opfer. Ist das angesichts des Klimawandels und dichter Besiedelung noch zeitgemäß? Der Artikel „Nein zum Dicken Dören“ in MIT am 25.08. und der Blick auf das  Informationsschild am Noch-Landschaftsraum haben meine Wunschvorstellung, … Weiterlesen

4. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für BUND, NABU und LNU lehnen Bebauungsplan Hom 252 „Am Lennhofe“ ab

BUND, NABU und LNU lehnen Bebauungsplan Hom 252 „Am Lennhofe“ ab

Auch Hombruch hat seinen „Dicken Dören” Das Planungsgebiet im „Dicken Dören“, über das derzeit zischen den Städten Dortmund und Waltrop gestritten wird, ist kein Einzelfall.  Wer meint, angesichts des Klimawandels werde schonender mit Landeschaftsverbrauch umgegangen als bisher und unverhältnismäßige Eingriffe in … Weiterlesen

3. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Parkplätze als Mehrzweckfläche

Parkplätze als Mehrzweckfläche

#ParkingDay auch in Mengede Am gestrigen Mittwoch haben die Mengeder Grünen auf  dem Mengeder Marktplatz spontan eine Parkplatzreihe zu einer Mehrzweckfläche umfunktioniert – in diesem Fall zu einer Spielfläche. Anlass war der “Grüne Parkingday”, zu dem gestern auch andere Grüne OVs … Weiterlesen

2. September 2020
von Klaus Neuvians
Kommentare deaktiviert für Eichenprozessionsspinner (EPS) im Jahr 2020

Eichenprozessionsspinner (EPS) im Jahr 2020

Abschlussbericht zum Aufkommen und Umgang mit dem EPS Am gestrigen Dienstag wurde In der Sitzung des Verwaltungsvorstandes  der Stadt Dortmund der “Abschlussbericht zum Umgang mit dem Eichenprozessionsspinner (EPS) in der Saison 2020“  vorgelegt und zur Kenntnis genommen. Darin heißt es … Weiterlesen

30. August 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Sportliches Match der OB KandidatInnen zum Thema “Klimawandel”

 Parents for Future hat  zur Befragung der OB-KandidatInnen im Onlinestream eingeladen Am gestrigen Samstag mussten sich die OB-KandidatInnen der SPD, CDU, Grüne, FDP und Die Linke vor Publikum Fragen zu Klimathemen stellen. Eingeladen hatten die P4F zu einem sportlichen Match: die KandidatInnen erhielten die … Weiterlesen

30. August 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Größte Fahrraddemonstration aller Zeiten in Dortmund

1200 Teilnehmende fordern Taten statt Worte Am gestrigen Samstag haben Radfahrende bei einer großen Fahrrad-Demonstration eine wesentlich ambitioniertere Förderung des Radverkehrs eingefordert. 13 Organisationen hatten zur Teilnahme aufgerufen, um dem 18-Punkte Programm „Fahrradwende jetzt!“ Nachdruck zu verleihen.    Send article … Weiterlesen

27. August 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Besuch von DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch in Dortmund ( 3 )

Deutsche Umwelthilfe unterstützt die Gegner der L663n/OWIIIa Auf Einladung der Stadt Dortmund fanden heute Gespräche mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zum Stand der Maßnahmen zur Einhaltung des Stickstoffdioxid-Grenzwertes an Dortmunder Straßen statt. Im Januar des Jahres hatten die Stadt und … Weiterlesen

27. August 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Besuch von DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch in Dortmund ( 2 )

Umwelt- und Verkehrsverbände sehen bei Maßnahmen Luft nach oben Auf Einladung der Stadt Dortmund fanden heute Gespräche mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zum Stand der Maßnahmen zur Einhaltung des Stickstoffdioxid-Grenzwertes an Dortmunder Straßen statt. Im Januar des Jahres hatten die … Weiterlesen

27. August 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Besuch von DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch in Dortmund ( 1 )

Vergleich mit der Deutschen Umwelthilfe:  Stand der Maßnahmen Die Stadt Dortmund hat sich in einem Vergleich mit der Deutschen Umwelthilfe e.V. verpflichtet, die vereinbarten Maßnahmen mit dem Ziel der Einhaltung der NO2-Werte in einem vereinbarten Zeitkorridor umzusetzen. Weiterhin sind Verkehrszählungen … Weiterlesen