Weihnachtsgedichte (I) – Bethlehem ist überall…


Bethlehem ist überall…

© Elke Bräunling

Bethlehem ist überall
zu finden, wenn man sucht –
in dir, in mir, in jedermann,
in allem, was man tut:

Freude schenken,
keinen kränken,
Glück erleben,
Hoffnung geben.
Bethlehem ist überall.

DSC00899

Bethlehem ist überall.
Mach nur die Augen auf,
und du und ich und jedermann,
ein jeder kommt darauf:
Frieden wahren,
Leid erfahren,
dir vertrauen,
Angst abbauen.
Bethlehem ist überall.

DSC00893

Bethlehem ist überall,
glaub´s nur, ja, es ist wahr.
Mach´s dir und mir und jedermann,
mach´s allen Menschen klar:
Liebe leben,
Schmerz zugeben,
Kummer teilen,
Wunden heilen.
Bethlehem ist überall.

DSC00882

51fBYFMZlEL._SX398_BO1,204,203,200_Elke Bräunling wohnt mit Mann und Hund im Odenwald bei Schriesheim. Nach ihrem Studium ist sie tätig als Lektorin, Journalistin, Liedermacherin, Buchautorin und Bloggerin. Sie hat inzwischen zahlreiche Bücher, Geschichten, Märchen, Gedichte und Lieder veröffentlicht, dazu pädagogische Fachliteratur sowie Beiträge in Zeitungen und Zeitschriften und für den Funk.
Das vorstehende Gedicht ist veröffentlicht in: “Die Tür zur Weihnacht – Kleine Advents- und Weihnachtsspiele für Kinder”, erschienen 2013 im Verlag Stephan Janetzko.
Wir danken Herausgebern und Verlag  für die Genehmigung zum Abdruck des Gedichtes.
PDF24    Send article as PDF   

Kommentare sind geschlossen.