6. Dortmunder inklusives Soundfestival (DiS)

| Keine Kommentare

Kooperation im domicil mit der Dortmunder Museumsnacht

In der Zeit vom 21.9. – 7-10.2018 findet die sechste Auflage des Dortmunder inklusiven Soundfestivals (DiS) statt. Premiere hatten die Veranstalter – der Verein für INKLUSIVE KULTURPROJEKTE gesamtkunstwerk – vor 10 Jahren. Seitdem findet das Festival alle zwei Jahre statt. Seit 2014 ist es Teil der Museumsnacht – und so war es dann auch in diesem Jahr: Ein volles Programm erwartete die Besucher des 6. DiS, das mit dem Samstagsprogramm im domicil stattfand.

Walking On The Moon / Vollgas Connected / Grenzen.Los / Transorient Orchestra / –
das waren die Formationen, die dafür sorgten, dass im domicil von Beginn an bei bester Stimmung bis in die frühen Morgenstunden kaum noch Platz zu finden war.

Mit WOM – Walking On The Moon begann die musikalische Weltreise.
Pop, Soul, Funk, karibische Musik und ein Hauch von Jazz, ein Programm von und mit Milli Häuser (Gesang), Anna Reizbikh (Gesang), Matthias Dymke (Piano) und Uwe Kellerhoff (Schlagzeug).
    
 
Es folgte Vollgas Connected. Die inklusive Großformation aus Fürth hatte  Rock, Pop und Folk im Programm.

 

 

Danach wurde es wieder Grenzen.Los mit dem Weltmusik-Ensemble der Musikschule Bochum unter der Leitung von Rainer Buschmann. Die Formation steht seit 2008 für exotische Klänge vom Balkan zum vorderen Orient bis hin zu lateinamerikanischer Musik.

 

 

Den konzertanten Abschluss bildet das Transorient Orchestra. Immerhin Gewinner des WDR Jazzpreises 2017 in der Kategorie Musikkulturen: Westlicher Rock und Jazz verbunden mit östlichen Rhythmen, arabischen Melodien und persischen Klangfarben.

  

 

Für tanzbegeisterte Nachtschwärmer lud die domicil Tanzparty ab 23.00 Uhr in den großen Saal zu einem „Best of“ Tanzmusik der letzten 40 Jahre ein.

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken! Die Fotos stammen von Kurt Rade (http://www.virgin-jazz-face.de ). Wir bedanken uns herzlich bei ihm, dass wir für die vorstehenden Fotos auf unserer Seite  veröffentlichen dürfen. ( K.N.)

 

 

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar