Der „Lebende Adventskalender 2018“ in Westerfilde/Bodelschwingh (6)

| Keine Kommentare

Das Türchen Nr. 6 im „Lebenden Adventskalender“

Für das sechste Türchen im lebenden Adventskalender gab es am Nikolaustag natürlich keinen besseren Ort, als einen Kindergarten. Eingeladen hatte die Kath. Tageseinrichtung Mariä Heimsuchung in Bodelschwingh.

Es kamen nicht nur die Eltern und Großeltern, sondern auch einige Nachbarn und Ehemalige, um mit den Kindern das „Türchen zu öffnen“.

 
Frau Marita Grunert und ihr Team hatten alles liebevoll geschmückt und vorbereitet. Ganz besonders vorbereitet waren aber die Kinder selbst. Sie konnten alle Lieder auswendig singen. Mehrere der kleinen Akteure trugen Gedichte vor, bei denen naturgemäß heute der Nikolaus die Hauptfigur war. Gerötete Wangen zeugten von der Begeisterung, mit der alle bei der Sache waren.

 

Gemeindereferent Markus Kohlenberg sorgte mit der Gitarre für die musikalische Begleitung. Es war eine schöne und ergreifende Stunde im „Lebenden Adventskalender“.

Text und Fotos: Gerd Obermeit
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar