Kindergartenkinder feiern St.-Martins-Fest

| Keine Kommentare

     Kita “Kindernest Sterntaler” auf dem Hof Reckert

Inzwischen zur schönen Tradition geworden ist das St.-Martins-Fest der Kita “Kindernest Sterntaler” aus Mengede auf dem idyllischen Bauernhof Reckert in Groppenbruch. Stimmungsvoll eröffnet wurde die Feier durch das Gitarrenspiel der Leiterin der Kita – Ute Tudan  – und das Trompetenduo der  “Groppenbrucher Herzbuben“, sowie mit kräftigem Gesang der bekannten Martinslieder durch die Kinder und der zahlreichen Angehörigen.

Der Höhepunkt des Festes war das Martinsspiel der Vorschulkinder und natürlich der Laternenumzug über die Groppenbrucher Straße – angeführt von Sankt Martin hoch zu Ross und begleitet von PHK Fuhl von der Polizeiwache Mengede. Vorher aber bekam St. Martin noch ein gemeinsames Ständchen zu seinem gestrigen – tatsächlichen –  Geburtstag.

    

Anschließend konnten die Feiernden auf dem Hof bei Lagerfeuer, Grillwürstchen und warmen Getränken den Abend gemütlich ausklingen lassen.

 

Text und Fotos: Bettina Kohlmann

 

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar