Der “Wiesengrund” ist gerettet – die Bürgerinitiative löst sich auf

| Keine Kommentare

Ein  Freundeskreis „Wiesengrund – Westerfilde“ wird ins Leben gerufen

Die Bürgerinitiative  „Der Wiesengrund muß bleiben“ hat ihr Ziel erreicht: Der „Wiesengrund” ist gerettet, die Bürgerinitiative hat sich mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Dennoch warten neue Aufgaben, die von einem Freundeskreis „Wiesengrund -Westerfilde“ übernommen werden sollen.  Das geht aus einer Zwischenbilanz hervor, die von der BI zum Ende einer erfolgreichen Tätigkeit gezogen wird:

Der Wiesengrund ist gerettet und erstrahlt in neuem Glanz. Dank des neuen Eigentümers, der Vonovia, wurde direkt nach Kauf der Gaststätte damit begonnen, die versprochenen Sanierungsmaßnahmen umzusetzen. Sichtbar ist der neue Anstrich, noch wichtiger ist aber die komplette Sanierung des Daches über dem Saal / Kegelbahn. Der Einbau neuer Fenster erfolgt seit gestern, so dass in den Räumen der Gaststätte auch im Winter angenehme Temperaturen gehalten werden können. Das ist wirklich klasse!

Es ist also unglaublich viel geschehen – das hätten wir uns alle am Anfang dieses Jahres nicht träumen lassen. Das Ziel der Bürgerinitiative ist damit vollständig erreicht und sie wird somit – so wurde es bei der Gründungsversammlung der Bürgerinitiative am 19. Februar 2019 beschlossen – mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Wie von vornherein zugesagt, werden die vorhandenen Mitgliederdaten aus Gründen des Datenschutzes gelöscht!

Dies ist somit der letzte Information der Bürgerinitiative.  Die Homepage www.rettet-den-wiesengrund.webnode.com und auch die Facebookseite werden bis einschließlich 15. Januar 2020 noch verfügbar sein und danach abgeschaltet.

Nicht zuletzt möchten wir uns nochmal für die zahlreichen Spenden an die Bürgerinitiative bedanken, durch die es erst möglich wurde Handzettel, Plakate, etc. zu erstellen und somit unser gemeinsames Anliegen unterstützt wurde. Wie auf der Gründungsversammlung beschlossen, wird der verbleibenden Kassenbestand für Kinderzwecke verwendet. Durch den Fortbestand des Wiesengrundes hat der Vorstand der Bürgerinitiative auf seiner letzten Sitzung beschlossen, dieses Geld in die Anschaffung eines neuen Spielgerätes im Biergarten mit einfliessen zu lassen. Dies wird witterungsbedingt aber erst im kommenden Frühjahr geschehen. Sollte jemand detaillierte Information zur Verwendung der Spendengelder wünschen, stehen die Sprecher  zur Verfügung (Kontakt: Dolf Mehring, rettet-den-wiesengrund@gmx.de, Telefon 0231/372582).

Neuer Freundeskreis für Wiesengrund – Westerfilde 
Damit der Wiesengrund dauerhaft im Stadtteil Westerfilde erhalten werden kann, er als lebendiger Treffpunkt für Familien, Feiern und alle möglichen geselligen Anlässe ausgebaut wird, ist es notwendig, auch weiterhin einiges dafür zu tun. Ebenfalls wird es notwendig sein, den Schwung, der für den Stadtteil Westerfilde in diesem Jahr entstanden ist zu nutzen, um positiv auf die weitere Entwicklung Einfluss zu nehmen und bürgerschaftliches Engagement zu ermöglichen. Denn wieviel durch Aktionen für eine wichtige Sache in Bewegung kommt, dass hat die Bürgerinitiative “Der Wiesengrund muss bleiben” eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Der immer wieder vorgetragene Spruch “Man kann ja sowieso nichts machen!” hat sich als kompletter Unsinn erwiesen! Wir haben ganz klar gezeigt: Es lohnt sich sehr, für ein lebenswertes Umfeld am Ball zu bleiben!

Wir planen die Gründung eines Freundeskreises für den Wiesengrund und unseren Stadtteil Westerfilde. Die Absicht, diesen Freundeskreis zu gründen, hat bereits bei der Stadt Dortmund, beim Quartiersmanagement und bei der Vonovia ein positives Echo gefunden. Wir möchten aber möglichst viele interessierte Unterstützerinnen und Unterstützer für den “Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde” gewinnen.

Daher bitten wir alle bisherigen Mitglieder der Bürgerinitiative, in Zukunft den “Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde” zu unterstützen, damit die Gaststätte und unser Stadtteil weiter positiven Rückenwind haben … denn nur mit viel Unterstützung kann es gelingen, unseren Stadtteil und den Wiesengrund bunt, vielfältig und mit gutem, nachbarschaftlichem Zusammenhalt zu machen.

Wie das geht? Ganz einfach. Wir bitten um eine kurze Rückmeldung an die Mailadresse: freundeskreis-wiesengrund-westerfilde@gmx.de (Bitte Namen, Anschrift, Telefon, nicht vergessen!) oder über das Formular auf der BI-Homepage (bis 15.1.20 möglich).

Mit der Rückmeldung verbindet sich keine finanzielle Verpflichtung und auch keine Mitgliedschaft in einem Verein! Wir wissen, dass viele Mitglieder der Bürgerinitiative keine Mail-Adresse haben. Deshalb gebt bitte diese Info weiter und bittet alle, sich entweder bei Dolf Mehring (Telefon 0231/372582), oder in der Gaststätte “Im schönen Wiesengrund” zu melden. Dort liegen entsprechende Listen aus, in die man sich eintragen kann.

Die erste Versammlung des “Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde“ ist für den
14. Januar 2020 um 18.00 Uhr in der Gaststätte “Im schönen Wiesengrund“ geplant.

Text und Foto: Dolf Mehring

 

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar