Besinnliches zur Adventszeit (10)

| Keine Kommentare

An deiner Seite*

Ernst Penzoldt**

Ich will an deiner Seite

still über beschneite Wege gehn,

tief in das unbekannte Weiße,

und alle Spuren sollen hinter uns verwehnt.

Dir werden Flocken leicht im Haare hangen,

in deinem Lächeln sich verfangen,

in blauen Atem glitzern und zergehn.

Du bist so leise,

als könntest du verstehn,

daß wir schon lange nur auf Flocken schreiten

und endlos fallend aus den Ewigkeiten

ins Grenzenlose sanft herniedergleiten.

* Quelle: „Immerwährender Wetzstein Adventskalender“; Herausgeber: Buchhandlung zum Wetzstein; Freiburg/Breisgrau
**Ernst Penzoldt (1892 – 1955) war ein deutscher Schriftsteller; unter dem Pseudonym „Fritz Fliege“  arbeitete er auch als Bildhauer, Maler,  Zeichner und Karikaturist.

 

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar