Konzert zum Neuen Jahr im Saalbau

| Keine Kommentare

Jugendsinfonieorchester Lüdinghausen zu Gast im Mengeder Saalbau

Zum 11. Mal gastiert am kommenden Sonntag (9.2.) das Jugendsinfonieorchester des Musikschulkreises Lüdinghausen auf Einladung von Stadtbezirksmarketing und Kulturzentrum Saalbau e.V. mit einem „Konzert zum Neuen Jahr“ im Mengeder Saalbau. Unter dem Motto „Einer für alle, alle für einen“ werden fast 50 Solisten unter der Leitung von Elmar Sebastian Koch ein schwungvolles und abwechslungsreiches Programm bieten, wobei das Konzert, wie schon in den vergangenen Jahren, nicht nur ein kulturelles, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis zum Jahresbeginn sein wird.

„Eine Flöte macht noch keinen Walzer und erst im Zusammenspiel entsteht die richtige Harmonie“, erklären die Veranstalter das musikalische Motto.  So wird sich im Zusammenspiel der Musiker die volle Klangfülle des Kaiserwalzers entfalten, werden sich der Hobbit mit seinem abenteuerlichen Zwergen auf die Suche nach dem Drachenschatz begeben und Indiana Jones auf die Jagd nach dem Kristallschädel.

Des Weiteren dürfen sich die Zuhörer auf den Tanz des Müllers aus der Musik zum Ballett von Manuel de Falla freuen und auf Joseph Haydn als einen weiteren großen Klassiker der Orchesterliteratur. Aber auch deutlich modernere Klänge werden das Publikum mitreißen, wie „Summertime“ aus der Oper „Porgy und Bess“ von George Gershwin. 

Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30). Der Eintritt beträgt von 10,- €, für  Schüler und Studenten für 5,- €. 

Vorverkaufsstellen:
Buchhandlung „Am Amtshaus“ Mengede
Lotto-Toto Korytowski, Deininghauser Str. 29
Lotto-Toto Feierabend, Westerfilder Str. 26
Lotto-Toto Monse, Wodanstraße 32
Lotto-Toto Stolpe, Castroper Straße 85

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar