Jugend musiziert im Orchesterzentrum

| Keine Kommentare

PreisträgerInnen präsentierten sich einem begeisterten Publikum

Foto: Jürgen Appelhans

Am Sonntag präsentierten sich die PreisträgerInnen des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ auf großer Bühne und vor „ausverkauftem Haus“.  Aber auch auf der Bühne wurde es eng: Sämtliche PreisträgerInnen im Alter zwischen 7 und 19 Jahren zeigten ihr Können in einem bunten, hochkarätigen Querschnitt des Wettbewerbs. Das Publikum war begeistert. 

Neben Urkunden und Preisen der Sparkasse Dortmund, die von Bürgermeister Manfred Sauer und Peter Orth, Vorstandsmitglied der Sparkasse Dortmund, überreicht wurden, gab es verschiedene Sonderpreise des Fördervereins der Musikschule Dortmund e.V. in Kooperation mit dem Konzerthaus Dortmund und den Dortmunder Philharmonikern, von Just music und der Mozart-Gesellschaft Dortmund.

 

 

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.