Neuigkeiten aus dem Grünen-OV Mengede

| Keine Kommentare

 Der OV-Mengede der Grünen läuft sich warm

Der Ortsverband (OV) Mengede von Bündnis 90/Die Grünen hat einen neuen Vorstand gewählt. Die Aufgaben des OV-Sprechers werden nunmehr vom bisherigen stellv. OV-Sprecher Thomas Rossen übernommen Als neue stellv. OV-Sprecherin wurde Katrin Petri gewählt. Kassierer ist weiterhin das langjährige Mitglied der Grünen – Axel Kunstmann.

Die Neuwahlen des OV-Vorstands waren notwendig geworden, weil die bisherige OV-Sprecherin Lea Lamberty vom Stadtbezirk Mengede in die Innenstadt umgezogen ist. Sie arbeitet dort in ihrem grünen Ortsverband mit.

 

Da die grüne Fraktion in Zeiten von weiterhin anhaltenden Kontaktbeschränkungen bürgernah und offen aufgestellt sein möchte, wird es ab Juli eine monatliche digitale Bürgersprechstunde geben. Der Grüne-OV Mengede freut sich über einen regen Austausch zu allen Fragen, Ideen und Anliegen zum Leben und Mitgestalten im Stadtbezirk.
Die Teilnahme an der digitalen Bürgersprechstunde erfolgt über den Link: https://konferenz.netzbegruenung.de/Mengeder-Buergersprechstunde
Für eine Teilnahme via Smartphone muss im Vorfeld die kostenlose App Jitsi heruntergeladen werden.

Die Termine für die digitalen Bürgersprechstunden sind am 07.07., 04.08., 01.09. jeweils um 19 Uhr. 

Quelle: OV-Mengede der Grünen, Foto: privat.

 

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar