Coronavirus update; Stand: 29.6.2020, 16.25 Uhr

| Keine Kommentare

Zwei weitere positive Testergebnisse – Kita-Gruppe in Kirchlinde geschlossen

Die Pressestelle der Stadt Dortmund teilt folgendes mit:

Am heutigen Montag sind zwei weitere positive Testergebnisse hinzugekommen.
Somit liegen seit dem ersten Auftreten der Erkrankung in Dortmund insgesamt 967 positive Tests vor.
822 Patient*innen haben die Erkrankung bereits überstanden und gelten als genesen

Zurzeit werden in Dortmund 19 Corona-Patient*innen stationär behandelt, drei von ihnen intensivmedizinisch, darunter eine beatmete Person.
In Dortmund starben bislang neun Menschen im Zusammenhang mit Covid-19.

Weiterer Covid-19-Fall in einer Kita
In der Fabido-Kita Osulfweg in Huckarde ist heute ein Kind positiv getestet worden. Das Gesundheitsamt hat für seine Gruppe Quarantäne angeordnet. Davon sind 20 Kinder betroffen.

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar