Zirkuswoche auf Gut Königsmühle

| Keine Kommentare

Projektwoche mit dem Team des Mitmachzirkus „Manegentraum“

„Hereinspaziert, hereinspaziert“, heißt es in der letzten Woche der Osterferien auf Gut Königsmühle. In der Zeit vom 3.4. – 7.4.2018 gastiert dort der Mitmachzirkus „Manegentraum“.

Mit den teilnehmenden Kindern wird von Dienstag – Freitag in der Zeit von 9.00 – 15.30 Uhr ein komplettes Zirkusprogramm einstudiert, das dann am Samstag ab 10.30 Uhr aufgeführt wird.  Die Zirkuswoche ist für Kinder im Alter von 6 – 13 Jahren vorgesehen.

Das Zirkusteam aus dem Jahr 2017

In verschieden Projektgruppen erleben sie den Zirkusalltag, z. B. wie jongliert man mit Bällen oder Keulen, wie wird man ein Clown oder wie lerne ich, über ein gespanntes Seil zu gehen?
Die Kinder schminken und verkleiden sich und lernen, sich in einer echten Zirkusumgebung zu bewegen, die Tiere zu versorgen und bei allen anderen Arbeiten mitzuhelfen.

Bereits im Sommer des letzten Jahres gastierte der Zirkus “Manegentraum“ auf Gut Königsmühle. Für die teilnehmenden Kinder war das täglichen Programm in der Zirkusatmosphäre und natürlich die abschließenden Aufführung in einem richtigen und voll besetzten Zirkuszelt ein tolles Erlebnis.

Anmeldungen sind noch bis zum 20.3.2018 möglich. Ansprechpartnerin:
Judith.Hesselink@helpandhope-stiftung.com

Informationen zum Mitmachzirkus „Manegentraum“ unter: www.manegentraum.de

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar