TVM-Handball: Nach kurzer Pause geht es wieder weiter

| Keine Kommentare

Kampf um die Tabellenspitze

Der Start in das neue Jahr beginnt am kommenden Sonntag für die 1. Herrenmannschaft des TV Mengede gleich mit einem Knaller. Im letzten Spiel der Hinrunde muss sie gegen die SG ETSV Ruhrtal Witten auswärts antreten und kann mit einem Sieg ihre derzeitige Tabellenführung festigen. Mit einem Punktverhältnis von 17:5 rangieren die Wittener auf Platz 3 der Kreisliga, sie könnten also den TVM bei einem doppelten Punktgewinn vom „Sockel stoßen“. TVM-Spielertrainer Phillip Kremerskothen ist jedoch optimistisch, da auch die Langzeitverletzten wieder an Bord sein werden.

Da auch die Herren-Zweite und die Damen-Zweite gegen die Mannschaften des gleichen Vereins antreten werden. steht das Handball-Wochenende ganz im Zeichen Witten gegen Mengede. Das Landesliga-Damenteam der Mengeder nimmt erst am 27. Januar mit dem Beginn der Rückrunde wieder Fahrt auf.

Das Wochenend-Handballprogramm:

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar