Bilder des Tages

| Keine Kommentare

Kraftwerk Knepper: Eine Landmarke verschwindet (Teil 1)

Nachdem das Kraftwerk Knepper bereits Ende 2014 außer Betrieb genommen wurde, geht jetzt die Abrissphase ihrem Ende entgegen. Am Sonntag,
17. 2. 2019 ab 11 Uhr sollen Kesselhaus, Schornstein und Kühlturm (in dieser Reihenfolge) gesprengt werden. Weitere Informationen hierzu gibt es unter
https://www.unternehmensgruppe-hagedorn.de/news/2019/sprengtermin-kraftwerk-knepper.html>

https://www.coolibri.de/magazin/sprengung-kohlekraftwerk-gustav-knepper/.
Damit wird eine seit langer Zeit aus allen Richtungen weithin sichtbare Landmarke verschwinden.

Die Fotos hat uns Wolfgang Knappmann zur Verfügung gestellt. Der Blick auf das ehemalige Kraftwerk Knepper erfolgte von vier verschiedenen Aussichtspunkten. Das Foto von der Halde Schwerin entstand mit Hilfe einer Drohne.

Halde Schwerin

Dortmunder U

Deusenberg

Hochwasserrückhaltebecken Mengede(Ickern

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar