Das Repair-Café beweist: alt heißt noch lange nicht nicht kaputt!

| Keine Kommentare

15 Geräte funktionieren wieder, für weitere 14 besteht noch Hoffnung

Im 43. Repair Café Nette haben 16 freiwillige MitarbeiterInnen 35 defekte Geräte mit deren BesitzerInnen unter die Lupe genommen.

Von den zur Reparatur vorgestellten Geräten konnten 15 sofort repariert werden. 12 kommen erneut wieder, um ein defektes Einzelteil eingebaut zu bekommen. Bei 2 Geräten wurde den EigentümerInnen der Kontakt zu einer Fachfirma empfohlen. Lediglich in 6 Fällen war leider keine Reparatur mehr möglich.

Am Ende des Reparatur-Tages freute sich das Spendenschwein über 162,00 €. Hiervon werden neue Verbrauchsmaterialien und benötigte Spezialwerkzeuge angeschafft.

Auch Nähmaschinen werden regelmäßig zur Reparatur vorgestellt.


   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar