12. Mengeder Gaudium eröffnet

| Keine Kommentare

Dichtes Gedränge bereits zu Beginn

Das Mengeder Gaudium ist mit Abstand die größte Veranstaltung im Stadtbezirk. Es werden wieder bis zu 30.000 Besucher erwartet.

600 Mittelalterfans kampieren bis kommenden Sonntag im Mengeder Volksgarten. Sie zeigen ihre Handwerkskunst, bieten Waren an und verwöhnen ihre Gäste mit historisch anmutenden Speisen und Getränken. Sie setzen eine Epoche, in der viele Menschen große Entbehrungen, Gewalt, Krieg und Seuchen zu ertragen hatten, in ein positives Licht.

Gleichwohl hat auch das 12 Mengeder Gaudium nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Schon am Eröffnungstag konnten sich die Veranstalter über viele Besucher freuen.

Sie lauschten den Musikvorführungen, besuchten Wahrsagerinnen, nahmen an vielen Aktivitäten (Schwertkämpfe, Bogenschießen) teil oder ließen es sich einfach nur gut schmecken.

Einen kleinen Überblick verschafft die folgende Fotostrecke:
Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken.

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar