Musik-Stammtisch im Domicil

| Keine Kommentare

Öffentlichkeitsarbeit und Booking für Bands: Musik-Stammtisch im domicil bietet kostenlosen Workshop

Hilfreiche Tipps und Infos für Bands gibt es beim nächsten Musik-Stammtisch
                         des Kulturbüros am Dienstag, 11. Juni, 19 Uhr im domicil, Hansastr. 7.

Dort treffen sich aktive MusikerInnen, Bands, MusikmacherInnen, VeranstalterInnen, BookerInnen, ProduzentInnen, Labels, TechnikerInnen – also Interessierte aus dem Musik- und interkulturellen Sektor. Zu Gast ist Corinna Jacke von „leuchtfeuer booking“. Der Eintritt ist frei.

In einem exklusiven Workshop in Kooperation mit dem VUT und popNRW geht es vertiefend um das Booking in Eigenregie und um die Image-Arbeit für die eigene Band. Welche Punkte sind essentiell in der Präsentation nach außen? Welche Inhalte braucht man für welchen Kanal? Wie gehe ich als KünstlerIn das Thema Booking selbst an, und wie platziere und präsentieren ich mich? Auf all diese Fragen gibt es Antworten, außerdem gibt es Einblicke aus der Veranstalterperspektive und Tipps zur Akquise und Verhandlung.

Workshop-Leiterin Corinna Jacke hat in den vergangenen drei Jahren in der Event- und Booking-Leitung der Kölner Plattform „Rausgegangen“ gearbeitet und etablierte Formate wie die „Rausgegangen Geheimkonzerte“ und das „Zusammen Leuchten Festival“ konzipiert und veranstaltet. Nun folgte mit der Gründung von „leuchtfeuer booking“ der Schritt in die Selbstständigkeit.

Live auf der Bühne steht der Singer-Songwriter „Hummingbert“, der  Musik zum Zuhören, Träumen und Nachdenken mitbringt.

Der Eintritt zum Musikstammtisch ist frei.

 

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar