17. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Dortmunder Band „schwarz/rot Atemgold 09“ mit dem Steigerlied nach Italien

Schnee in Matera (Foto:Caspar Daniel Diederik)

 Zur Eröffnungsfeier der Kulturhauptstadt 2019 Matera als Vertreter der Kulturhauptstadt RUHR2010

Matera, die europäische Kulturhauptstadt 2019 in Italien in der Region Basilikata weit im Süden Italiens, setzt zur Eröffnung auf seine reichhaltige regionale musikalische Tradition der Bandas. Unter dem Motto: „Open future“ haben die Organisatoren Blasorchester und Marching-Bands aus allen bisherigen Kulturhauptstädten eingeladen.

Weiterlesen →

17. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Allianz Smart City Dortmund weiterhin auf Erfolgskurs

Allianz Smart City gewinnt den Wettbewerb Stadt.Land.Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Beim Wettbewerb Stadt.Land.Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) überzeugten die Dortmunder Bewerbe erneut mit ihren Überlegungen, Dortmund zur „smarten Stadt” zu entwickeln. Nach der Auszeichnung als „Digitalste Stadt“ der Stiftung „Lebendige Stadt“ ist dies innerhalb weniger Monate ein weitere Auszeichnung für Dortmunds Weg zur Smart City.

Weiterlesen →

17. Januar 2019
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Die Zahl des Tages: 6 Billionen

Auf der Suche nach den Deutschen, die immer reicher werden

Die Deutsche Bundesbank teilte gestern mit: Das Geld­ver­mö­gen der pri­va­ten Haus­hal­te in Deutsch­land lag zum Ende des drit­ten Quar­tals 2018 bei 6,053 Billionen €, womit es ge­gen­über dem zwei­ten Quar­tal um 76 Mrd. € oder 1,3 % an­stieg. Leider fehlte bei der Erhebung – wohl aus gutem Grund -, wie sich das gewaltige Vermögen auf die Bevölkerung verteilt. Wer sind denn die Deutschen, die immer reicher werden?

Weiterlesen →

17. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Beirat der Volksbank Dortmund-Nordwest übergibt wieder Spendenschecks

22.500 Euro werden an gemeinnützigen Vereine und Institutionen vergeben

Spendenempfänger insgesamt mit Beiratsmitgliedern und Vorstand

Der 20-köpfige Mitgliederbeirat der Volksbank Dortmund-Nordwest konnte Ende 2018 wieder Fördermittel in Höhe von 22.500 Euro für gemeinnützige Projekte vergeben. Von den 33 eingereichten förderfähigen Bewerbungen wurden am Ende 27 Projekte berücksichtigt.

Weiterlesen →

16. Januar 2019
von Diethelm Textoris
Keine Kommentare

Musik im Amtshaus 
: „Dotown Wonder Bros“

 Soul Classics und Motown-Titel im maßgeschneiderten Jazzgewand

„Musik im Amtshaus“ bedeutet Musik der Spitzenklasse. Das wissen die Musikfreunde in Mengede und Umgebung schon lange. So war auch das dritte Konzert in der siebten Staffel der Konzertreihe in kurzer Zeit ausverkauft. Wer trotzdem glaubte, an der Abendkasse noch eine Karte zu bekommen, musste mit einem Stehplatz auf dem Flur zufrieden sein. Aber auch dieses Angebot wurde angenommen.

Weiterlesen →

15. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Torhaus Rombergpark wird geschlossen

 Brandschutz-Bestimmungen lassen Nutzung nicht mehr zu

Foto: Roland Gorecki / Dortmund Agentur.

Das Torhaus Rombergpark muss geschlossen werden: Das 1681 erbaute, als Denkmal geschützte Gebäude mit seiner schmalen Wendeltreppe darf für öffentliche Veranstaltungen aus Gründen des Brandschutzes nicht länger genutzt werden. Dies ergab eine kürzliche Überprüfung. Der Zugang über die Wendeltreppe, die nicht als Fluchtweg gilt, und fehlende weitere Fluchttüren haben zu dieser Bewertung geführt.  Weiterlesen →

15. Januar 2019
von Diethelm Textoris
Keine Kommentare

Neujahrskonzert des Blasorchesters Kirchlinde

Eine Reise rund um den Globus mit einem Abstecher zum Mond

Wer Blasmusik nur mit „Humbta-Täterä“ und bierseliger Oktoberfeststimmung verbindet, der hat noch kein Konzert des Blasorchesters Kirchlinde unter der Leitung von Friedrich Wilhelm Osterhaus erlebt. Das bot bei seinem 17. Neujahrskonzert am späten Samstagnachmittag der vergangenen Woche in der gut gefüllten Aula des Bert-Brecht-Gymnasiums eine ausgewogene Mischung unterhaltsamer Musik auf hohem Niveau.

Weiterlesen →

15. Januar 2019
von Cawi Schmälter
Keine Kommentare

Herbstmeister mitten im Winter

TV-Handballer gewinnen beim starken Mitkonkurrenten um den Aufstieg

Nun ist es amtlich: Die Handballer des TV Mengede sind nach der Kreisliga-Hinrunde die Punktbesten. In einem bis zum Schlusspfiff packenden Kampfspiel bezwangen sie ihren unmittelbaren Verfolger SG ETSV Ruhrtal Witten mit einem knappen 22:23-Auswärtssieg und sicherten sich damit die zwar unbedeutende aber zumindest für die Rückrunde motivierende „Herbst“-Meisterschaft.

Weiterlesen →

13. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Die Zahl des Tages: 18 Milliarden

Der Finanzminister

Von Olaf Scholz, dem Bundesminister der Finanzen, war in letzter Zeit wenig Gutes zu hören. „Abolute Spitze“ war die kürzliche Offenbarung seiner Ambitionen auf eine Kanzlerkandidatur für die nächsten Bundestagswahl. Wenn er bei dieser Gelegenheit angesichts der augenblicklichen Umfragewerte der SPD erklärt: „Die SPD will den nächsten Kanzler stellen“, dann dürfte die Verzweiflung in der SPD mit dem Spitzenpersonal eher zugenommen haben.

Weiterlesen →

11. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Denunzianten, Hollerith juchhe – Eine Kolumne von Peter Grohmann

Denunzianten, Hollerith juchhe

Eine Kolumne von Peter Grohmann

KONTEXT:Wochenzeitung vom 09.01.2019

“Jeder Kongoneger hat ‘n Bettvorleger – aber unsereiner – der hat nix!”, so ein treffendes, wenn auch rassistisches Volkslied aus dem Schwäbischen. Es geht aber nicht um Bettvorleger und auch nicht um freiere Wahlen oder Demokratie, sondern ganz schlicht um Kinderarbeit, Sklaverei, Ausbeutung, Mord und Totschlag, um Gold, Platin, Diamanten und Coltan für das Handy von meiner Omi Glimbzsch in Zittau und das Schnitzel von Ribéry.

Weiterlesen →

10. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Fragen der Bezirksvertretung Mengede vom 28.11. 2018…

… und ein Zwischenfazit

Am 28. November 2018 war der Verwaltungsvorstand der Stadt Dortmund Gast in der Bezirksvertretung Mengede. Die Veranstaltung fand im Mengeder Saalbau statt. Da in dieser Sitzung aus Zeitgründen nicht alle gestellten Fragen durch die Verwaltung beantwortet werden konnten, hat dies Oberbürgermeister Ullrich Sierau in einem Brief an Bezirksbürgermeister Wilhelm Tölch noch im letzten Jahr wie vereinbart schriftlich nachgeholt.
Weiterlesen →

9. Januar 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Die Zahlen des Tages

Verluste aller Orten

500.000 Mitglieder hat die SPD zwischen 1990 und 2017 verloren (943.000:443.000): bei der CDU waren es im gleichen Zeitraum 362.400 Mitglieder weniger (789.600:427.200). Insgesamt ist die Zahl die Mitglieder in den Parteien im genannten Zeitraum von 2.400.000 auf 1.200.000 zurückgegangen.

Weiterlesen →