Sommerfest am Skatepark

| Keine Kommentare

früh übt sich….

Jugendfreizeitstätte “Smile” liefert Vorgeschmack auf die Mengeder Ferienspiele

“Für einen echten Skater gibt es kein schlechtes Wetter”, sagten sich nicht nur Robert Austmann, Leiter der Jugendfreizeitstätte (JFS) Nette “Smile” sondern auch pünktlich zu Ferienbeginn immerhin mehr als 30 Kinder und Jugendliche. Sie kamen zum Sommerfest in den Skatepark, einer Attraktion im weitläufigen Hansemannpark. Zum Skaten und Feiern hatte die JFS Nette “Smile” eingeladen.

Unterstützt wurde “Smile” durch die Mitarbeiter der JFS Westerfilde “KESS”, die eigens für das Fest mit ihren Besuchern vorbeischauten. Und da es glücklicherweise nicht immer regnete, konnten die Kids die trockenen Phasen gut dazu nutzen, um sich ein Board zu schnappen und nach Lust und Laune bei guter Musik über die Pisten zu brettern. Eine leckere Grillwurst fehlte natürlich auch nicht bei dieser gelungenen Veranstaltung.

Das Sommerfest machte den Teilnehmern sichtlich Spaß

Mit Freude verweist Robert Austmann auf das Sommerferienprogramm auf dem Spielplatz an der Eugen-Richter-Straße, dass – ebenfalls vom “Smile” veranstaltet – in der Zeit vom 24. Juli bis zum 04. August läuft. Dort warten auf die Kids jeweils von 16:00 bis 19:00 Uhr viele tolle Aktionen: “Freut euch auf Kistenklettern, Spieleolympiade, Gokartrallye, Streetkickturnier, Hüpfburg, das große Abschlußfest und vieles mehr”, verspricht Robert sicherlich nicht zu viel.

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken.
PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar