Neues aus dem Groppenbruch

| Keine Kommentare

Wegebau um die Halde Groppenbruch hat begonnen

Unser Leser Franz Peter Engels teilt mit, dass vor ca. 2 Wochen mit dem bereits im Frühjahr angekündigten Wegebau auf und um die Halde Groppenbruch begonnen wurde.

Demnächst wird es dann einen durchgehenden Radweg zwischen Mengede und Brambauer geben. Bisher benutzten die meisten Radfahrer die lebensgefährliche Königsheide. Bleibt nur zu wünschen, dass der neue Weg auch ausgeschildert wird.

Wird ein Fertighaus vermisst?
Notiz am Rande: Seit fast zwei Monaten ist auf der Zufahrt zum Kanal (hinter der Brücke) ein Fertighaus abgestellt. Nach vorliegenden Informationen – allerdings noch nicht amtlich bestätigt – könnten die Bauteile für das „Erdbeerfeld“ bestimmt sein.

Hinweis: Zur Vergrößerung der Fotos diese bitte anklicken! Fotos: Franz Peter Engels
PDF24    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar