“Lebender Adventskalender 2018” startet

| Keine Kommentare

Erste Türchen werden am kommenden Wochenende geöffnet

Es sind jetzt nur noch wenige Tage, bis am kommenden Samstag um 18:00 Uhr der „Lebende Adventskalender 2018“ in Westerfilde/Bodelschwingh“ startet. Das erste „Türchen” wird an der Kath. Kirche „Mariä Heimsuchung“ in Bodelschwingh geöffnet.

Erwartungsvoll blicken die Verantwortlichen auf den Beginn. Sie hoffen natürlich, dass ihr Projekt auch in diesem Jahr wieder auf große Zustimmung in der Bevölkerung stößt. Wie bereits berichtet, werden die  unterschiedlichen Türchen des Kalenders von unterschiedlichen Projektpartnern gestaltet. Absicht und Hoffnung der Organisatoren ist es, mit dem täglich geplanten Gedankenaustausch in unterschiedlichen Formaten, Umgebungen und mit unterschiedlichen Personen Gelegenheiten zu schaffen, bei denen die TeilnehmerInnen ohne Vorweihnachtsstress verweilen können.

Mitglieder des Orga-Teams beim letzten Koordinationstermin

Das Ziel ist ambitioniert. Dem Projekt liegt die tolle Vorstellung zugrunde, den Zusammenhalt der Westerfilder und Bodelschwingher zu fördern.

„Türvorsteher“ am Sonntag, 2.12., ist die Familie Grasmann/Stein. Das Türchen ist „Im Odemsloh 9“ zu finden. Das dritte „Türchen“ am Montag, 3.12., wird in der Reinoldi GesamtschuleIm Odemsloh 107 geöffnet.

Alle drei Veranstaltungen beginnen um 18.00 Uhr.

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar