Der “Lebende Adventskalender” in Westerfilde/Boldelschwingh (3)

| Keine Kommentare

Das Türchen Nr. 3 im “Lebenden Adventskalender 2018“

Als ich kurz vor 18:00 Uhr in den Weg zur Reinoldi-Sekundarschule einbog, da begrüßt mich von weit her sichtbar ein weihnachtlich beleuchtetes Zelt auf dem Schulhof. Warme Getränke und Gebäck waren bereitgestellt. Nach und nach kamen Lehrer, Eltern, Schüler und Nachbarn zusammen.

Als sich etwa 25 Menschen eingefunden hatten, sprach Christian Pätzold als Direktor der Schule einige Grußworte. Gerd Obermeit bedankte sich im Namen des Heimatvereins für das aktive Mitmachen beim Adventskalender. Das Titelbild für den Adventskalender hat Schulleiter Pätzold selbst gemalt und zur Verfügung gestellt. Schülerinnen und Schüler der Reinoldi-Sekundarschule hatten die Tannenbäume ausgesägt, grün lackiert und mit den Nummern aller 24 Türchen bemalt. Nun war die Schule der Gastgeber für das Türchen Nr. 3.

 

Herr Pätzold las erst eine Weihnachtsgeschichte. Später wurden Weihnachtslieder miteinander gesungen. Für die instrumentale Begleitung sorgten Christian Pätzold und Dorit Windmann – eine Lehrerkollegin – auf den Gitarren.

 

Die adventliche Stimmung machte augenscheinlich allen Beteiligten viel Freude. Als der Himmel seine Schleusen öffnete, da wollte dann doch lieber jeder schnell wieder nach Hause zurück in seine warme Wohnung.

Text und Fotos: Gerd Obermeit
www.pdf24.org    Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar