Jugendliche Rassegeflügelzüchter in der Kita “Kindernest Sterntaler”

| Keine Kommentare

Wer hat Angst vor den lieben Küken?

Diese Abwandlung eines Kinderspieles kam zuschauenden Erwachsenen in den Sinn, als am gestrigen Mittwoch die jugendlichen Mitglieder der örtlichen Rassegeflügelzüchter der Kita „Kindernest Sterntaler“ einen Besuch mit den neugeschlüpften Kücken abstatteten.

Die Küken schienen es gewohnt zu sein bewundert zu werden, sie hatten bald das Gelände der Kita erobert, und die Betreuerinnen hatten alle Hände voll zu tun, dass nicht eins verloren ging.
Anders die Jungen und Mädchen der Kita.

Kaum eine/von ihnen hatte vorher ein wenige Tage altes Küken gesehen. Daher wurde zunächst von den meisten ein respektvoller Abstand zu den Tieren bevorzugt, und es bedurfte guten Zuredens der Betreuerinnen, die Kinder davon zu überzeugen, mal ein oder mehrere Kücken in die Hand zu nehmen.

Alles endete ohne Komplikationen – bei einer etwas längeren Verweildauer der Gäste hätten sich vermutlich feste Freundschaften knüpfen lassen können.
Jedenfalls war es an diesem Vormittag ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten.

   Send article as PDF   

Schreibe einen Kommentar