5. November 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Dass wir das noch erleben (2)

Denkmal an der alten Post wurde restauriert und wird einen neuen Adler bekommen Es ist kaum zu glauben, aber das hier abgebildete Denkmal ist inzwischen restauriert und wird  einen neuen jungen Adler bekommen. Wir berichteten kürzlich, dass sich nach langer Wartezeit … Weiterlesen

2. November 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

“Emscher nordwärts” – ohne Mengede?

Bericht über IGA-Planung enttäuschte Hoffnung der BV „Emscher nordwärts“ – der Name des Dortmunder Projektes im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2027 hatte in Mengede viele Erwartungen geweckt. Entsprechend groß war die Enttäuschung vor Ort, als jetzt Projektleiterin Gisela Nürenberg … Weiterlesen

27. Oktober 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Im Amtshaus geht’s (nicht nur) ums Geld

BV zu Haushaltsplan, Verwendung der Restmittel und Förderanträgen Im Amtshaus geht es am kommenden Mittwoch, 30. Oktober, zuerst ums Geld: Der gesamtstädtische Haushaltsplanentwurf und die Haushaltsmittel der Bezirksvertretung (BV) 2020/21 stehen ebenso zur Beratung an wie die Verwendung von Restmitteln … Weiterlesen

27. Oktober 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Renaturierungsmaßnahmen an Emscher und Lippe

Krawatten-Köcherfliege zeigt gute Gewässerqualität an Klimaschutz, Nachhaltigkeit oder Insektensterben sind allgegenwärtige Themen – auch direkt vor unserer Haustür. Mit Renaturierungsmaßnahmen z. B. an Emscher  und Lippe  tragen Emschergenossenschaft-Lippeverband (EGLV) aktiv zum Klimaschutz in der Region bei. In  der Serie „Bewohner des … Weiterlesen

20. Oktober 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Start des verkehrsmäßigen Ausbaus der Erschließungsanlagen im “Erdbeerfeld”

Gesamtbauzeit voraussichtlich neun Monate Der Rat der Stadt Dortmund hat in seiner Sitzung am 4.7.2019 den verkehrsmäßigen Ausbau der Erschließungsanlagen im Wohngebiet „Erdbeerfeld“ beschlossen. Im Auftrag des Tiefbauamtes wurde am 10.10.2019 die Baumaßnahme mit den Rodungsarbeiten im Bereich der geplanten … Weiterlesen

19. Oktober 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Bilanz der Schwerpunktaktion des Ordnungsamtes in „Spielstraßen“

50 % der kontrollierten FahrerInnen fuhren zu schnell Wie angekündigt hat das Ordnungsamt in den zwei Wochen vor den Herbstferien Schwerpunktkontrollen  in verkehrsberuhigten Bereichen, den sogenannten „Spielstraßen“ durchgeführt. Insgesamt waren es 107  Kontrollen in verkehrsberuhigten Bereichen. Dabei wurde sowohl die Einhaltung der höchstzulässigen Geschwindigkeiten … Weiterlesen

3. Oktober 2019
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Forschungsprojekt “Naturnahe Infrastruktur” auf Flächen der Stadtbezirke Huckarde und Mengede

Das Amt für Stadterneuerung bittet die Bevölkerung um Unterstützung “Auf Flächen der Stadtbezirke Huckarde und Mengede plant das Amt für Stadterneuerung der Stadt Dortmund in den nächsten Jahren farbenfrohe Wiesen für Insekten, Hochbeete für gemeinsames Gärtnern, Gewächshäuser mit Gemüse und … Weiterlesen

24. September 2019
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Quartiersmanagement Westerfilde & Bodelschwingh soll fortgesetzt werden

W & B – BürgerInnen dürfen sich freuen Sommerfest, Sport- und SpielMOBIL, viele bunte Aktionen auf dem Marktplatz, Beratung von Eigentümern, Stadtteilmarketing – das Quartiersmanagement Westerfilde & Bodelschwingh arbeitet mit völlig unterschiedlichen Ideen. Es ist an vielen Stellen im Quartier … Weiterlesen

16. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Neuer Anlauf für Buslinie zum Volksgarten

Vier gemeinsame Anträge der BV an die Verwaltung Es gibt Themen, die Mengeder  Bezirksvertretern wichtiger als Parteiunterschiede sind. In der letzten Sitzung stellten die vier Fraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/ Die Grünen und Linke/ Piraten in der Bezirksvertretung gleich … Weiterlesen

15. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Nordspange – ja aber nur mit Messstelle!

Westfalenhütten-Pläne mit Bedingungen empfohlen Die Umgestaltung des Geländes der früheren Westfalenhütte bedeutet für Dortmund sowohl Chance wie auch große Aufgabe. Mengede scheint auf den ersten Blick nur am Rande betroffen, doch gerade die Punkte der Planungsvorlage, deretwegen der Nordwesten in … Weiterlesen

13. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Schlaflose Nächte am alten N & E Gelände

Dönnstraßen-Anwohner beschweren sich im Amtshaus Schlaflos in Nette? Diesem Schicksal scheint die Nachbarschaft des früheren Nickel & Eggeling-Geländes an der Dönnstraße nicht zu entkommen. Bereits in den letzten Jahren beklagten die Bürger dort nächtliche Störungen, unheimliche Begegnungen mit fremden Besuchern, … Weiterlesen

8. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

BV startet mit Mammut-Programm

Erste Sitzung im Amtshaus nach den Sommerferien Nach der Sommerpause startet die Bezirksvertretung am kommenden Mittwoch, 11. September, mit einer Mammut-Tagesordnung in die erste der drei 2019 noch anstehenden Sitzungen: Zur Schulentwicklungsplanung und den Anmeldezahlen für den weiterführenden Schulen werden … Weiterlesen