24. September 2018
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Abwasserkanal Emscher in Betrieb genommen

Abwasser fließt ab sofort auf 35 Kilometern unterirdisch In Dortmund wächst sogar der Wein Gemeinsam mit dem nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet hat die Emschergenossenschaft am Montag erstmals einen Abschnitt des Abwasserkanals Emscher (AKE) in Betrieb genommen. Der Einladung der Emschergenossenschaft … Weiterlesen

21. September 2018
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Dortmund und Wien als „digitalste Städte“ ausgezeichnet

Stiftung „Lebendige Stadt“ zeichnet Engagement für Digitalisierung aus Die vom Unternehmer und Mäzen gegründete Stiftung „Lebendige Stadt“ hat die Stadt Dortmund als „Digitalste Stadt“ ausgezeichnet. Damit hat die Digitalisierungsstrategie Dortmunds vorgestern Abend im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Potsdam höchstes … Weiterlesen

18. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Die Villa Kunterbunt liegt in Trümmern

Familie Kock hat Ferienspaß-Container schon abgebaut In diesem Jahr gab es – erstmals seit Jahrzehnten – keine Mitwirkung des „Mengeder Ferienspaß“ beim Ferienprogramm für Kinder im Stadtbezirk. Stattdessen schwitzen der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft, Tim Kock, seine Eltern und der Bruder … Weiterlesen

17. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Unerwünschtes in der Nordwärts-Liste

Achenbach-Hafen und Gewerbegebiet Groppenbruch Was hat „nordwärts“ dem Stadtbezirk Mengede bisher gebracht? Die Bezirksvertretung nahm jetzt den Sachstandsbericht zu den bisherigen Teilprojekten mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis. In der umfangreichen Projektliste tauchen nämlich einige ungeliebte und mehrfach abgelehnte Vorhaben auf. … Weiterlesen

16. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Straßenbaukosten: Anwohner brauchen Klarheit

Grunderneuerung der Wenemarstraße wird teurer als gedacht Die bereits beschlossene Grunderneuerung der Wenemarstraße wird teurer als im letzten Jahr veranschlagt. Der Beschluss, der Maßnahme trotzdem zuzustimmen, wurde jetzt in der Bezirksvertretung einstimmig gefasst. Die BV fügte allerdings hinzu: Die Verwaltung … Weiterlesen

15. September 2018
von Cawi Schmälter
Keine Kommentare

Noch einmal: Breitbandausbau

Traurige Bestätigung Vor einigen Wochen hatten wir an dieser Stelle gemahnt. (s. MENGEDE:InTakt! vom 14.8.2018). Unzählige, seit Monaten aufgebuddelte Löcher im Verkehrsbereich sind nicht hinnehmbare Verkehrshindernisse. Vornehmlich an Straßenkreuzungen und notdürftig mit Barrieren umstellt warten sie darauf, dass irgendwann in … Weiterlesen

14. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Knepper: Noch zwei Jahre Geduld nötig

Hagedorn-Projektleiter Mädel gab Bericht zum Stand der Dinge Dass eine Baustelle mit Kraftwerks-Ausmaßen nicht in ein paar Tagen abgewickelt werden kann, wundert niemanden. Von allen Beteiligten wird Geduld verlangt. Wie es mit dem früheren Knepper-Gelände weiter gehen soll, ist dennoch … Weiterlesen

13. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Im Dicken Dören: Wirtschaft vs. Umwelt

  Waltrops Bürgermeisterin und Planungschef berichteten im Amtshaus Sichere Arbeitsplätze und Steuereinnahmen auf der einen Seite der Stadtgrenze, Verlust von Lebensqualität und Natur auf der anderen Seite – dieser Konflikt stand gestern im Amtshaus im Mittelpunkt. Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes … Weiterlesen

9. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Mengeder Grün für Waltroper Industrie

1. BV-Sitzung nach den Ferien diskutiert gewichtige Themen Die Bezirksvertretung (BV) startet nach den Ferien mit zwei gewichtigen Themen in die neue Sitzungsperiode: Das von der Stadt Waltrop geplante Industriegebiet „Im Dicken Dören“ und die weitere Entwicklung des ehemaligen Knepper-Geländes … Weiterlesen

4. September 2018
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Neubau Mengeder Straße / Zum Erdbeerfeld

Fertigstellungstermin in Sicht – wirklich? Zu dem Projekt Neubau Mengeder Straße / Zum Erdbeerfeld schrieb MENGEDE:InTakt! am 15.1.2018 unter der Überschrift Fertigstellungstermin ist in Sicht, die Pressestelle der Stadt Dortmund habe mitgeteilt, der Generalunternehmer habe in Aussicht gestellt,  das Gebäude werde voraussichtlich im 1. … Weiterlesen

23. August 2018
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Emscher: Ein paar Jahre und die Kloake ist Vergangenheit

Mit der Inbetriebnahme des Pumpwerks Bottrop wird die Emscher weitere Kilometer vom Abwasser befreit. Im Vorgriff auf die am 24. September 2018 von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet bevorstehenden Eröffnung des Abwasserkanal Emscher-Pumpwerks in Bottrop fand eine Pressekonferenz in 35 Metern Tiefe auf … Weiterlesen

8. August 2018
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Ordnungsamt plant Sonderaktionen in „Spielstraßen“

Verkehrsüberwachung kündigt Kontrollen des ruhenden und fließenden Verkehrs an Im Ordnungsamt der Stadt Dortmund nimmt seit geraumer Zeit die Zahl der Beschwerden bezüglich falschen Parkens und überhöhter Geschwindigkeiten in verkehrsberuhigten Bereichen, den sogenannten „Spielstraßen“ immer mehr zu.    Send article … Weiterlesen

3. August 2018
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Neues aus dem Groppenbruch

Wegebau um die Halde Groppenbruch hat begonnen Unser Leser Franz Peter Engels teilt mit, dass vor ca. 2 Wochen mit dem bereits im Frühjahr angekündigten Wegebau auf und um die Halde Groppenbruch begonnen wurde.    Send article as PDF