2. November 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

“Emscher nordwärts” – ohne Mengede?

Bericht über IGA-Planung enttäuschte Hoffnung der BV „Emscher nordwärts“ – der Name des Dortmunder Projektes im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2027 hatte in Mengede viele Erwartungen geweckt. Entsprechend groß war die Enttäuschung vor Ort, als jetzt Projektleiterin Gisela Nürenberg … Weiterlesen

31. Oktober 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Sommerfest Westerfilde zu teuer?

BV: Beantragter Zuschuss vergleichsweise hoch Finanzielle Hilfe für Projekte direkt im Amtshaus zu erbitten, scheint im Trend zu liegen. Überschreiten die gewünschten Summen jedoch das für vergleichbare Veranstaltungen übliche Limit, kann dies die Lokalpolitik durchaus in Gewissenskonflikte stürzen. So stieß … Weiterlesen

27. Oktober 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Im Amtshaus geht’s (nicht nur) ums Geld

BV zu Haushaltsplan, Verwendung der Restmittel und Förderanträgen Im Amtshaus geht es am kommenden Mittwoch, 30. Oktober, zuerst ums Geld: Der gesamtstädtische Haushaltsplanentwurf und die Haushaltsmittel der Bezirksvertretung (BV) 2020/21 stehen ebenso zur Beratung an wie die Verwendung von Restmitteln … Weiterlesen

16. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Neuer Anlauf für Buslinie zum Volksgarten

Vier gemeinsame Anträge der BV an die Verwaltung Es gibt Themen, die Mengeder  Bezirksvertretern wichtiger als Parteiunterschiede sind. In der letzten Sitzung stellten die vier Fraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/ Die Grünen und Linke/ Piraten in der Bezirksvertretung gleich … Weiterlesen

15. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Nordspange – ja aber nur mit Messstelle!

Westfalenhütten-Pläne mit Bedingungen empfohlen Die Umgestaltung des Geländes der früheren Westfalenhütte bedeutet für Dortmund sowohl Chance wie auch große Aufgabe. Mengede scheint auf den ersten Blick nur am Rande betroffen, doch gerade die Punkte der Planungsvorlage, deretwegen der Nordwesten in … Weiterlesen

13. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Schlaflose Nächte am alten N & E Gelände

Dönnstraßen-Anwohner beschweren sich im Amtshaus Schlaflos in Nette? Diesem Schicksal scheint die Nachbarschaft des früheren Nickel & Eggeling-Geländes an der Dönnstraße nicht zu entkommen. Bereits in den letzten Jahren beklagten die Bürger dort nächtliche Störungen, unheimliche Begegnungen mit fremden Besuchern, … Weiterlesen

12. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Renovierter Schulhof mit Scherbenhaufen

Jeannette Wolff- und Overberg-Schule senden Hilferuf Der gemeinsame Pausenhof der Overberg-Grundschule und der Jeannette-Wolff-Schule mitten in Mengede bekam vor zwei Jahren eine aufwändige Schönheitskur verpasst. Ziel der Umbau- und Renovierungsmaßnahmen war eine bessere Aufenthaltsqualität für die Schulkinder und ein zusätzliches … Weiterlesen

8. September 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

BV startet mit Mammut-Programm

Erste Sitzung im Amtshaus nach den Sommerferien Nach der Sommerpause startet die Bezirksvertretung am kommenden Mittwoch, 11. September, mit einer Mammut-Tagesordnung in die erste der drei 2019 noch anstehenden Sitzungen: Zur Schulentwicklungsplanung und den Anmeldezahlen für den weiterführenden Schulen werden … Weiterlesen

5. Juli 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

BV entlastet von Bildungspass-Kosten

Schulamt übernimmt Finanzierung des Netzwerkprojektes   Der von den im Bildungsnetzwerk Mengede zusammengeschlossenen Schulen entwickelte Bildungspass sei ein nützliches Instrument beim Übergang von der Grund- zur weiterführenden Schule. Darin waren sich alle Bezirksfraktionen im Amtshaus einig. Ausnahmsweise erklärten sie sich … Weiterlesen

2. Juli 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Mengeder Brücken in der Schwebe

Bezirksfraktionen fordern Abhilfe für Altmengeder Straße   Eine Strecke voller Schlaglöcher, deren Zustand sich fortlaufend verschlechtert: So sieht derzeit die Altmengeder Straße aus. Die Mengeder Bezirksvertretung ist sich darin einig, dass eine Sanierung von höchster Dringlichkeit sei. Die Hauptverbindung zwischen … Weiterlesen

28. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Erneut Nein zu Waltrops Industrieplänen

Bezirksvertretung schickt geänderten Antrag auf den Weg Die Mengeder Lokalpolitiker unternehmen einen neuen Versuch, das Waltroper „Im Dicken Dören“-Projekt zu verhindern. In der letzten Sitzung hat die SPD-Fraktion den im Mai unerwartet zurückgezogenen Antrag wieder auf die Tagesordnung gesetzt. Diesmal … Weiterlesen

27. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Zukunft am Wasser im Nordwesten

Mühlenbachsee zwischen Jungferntal und Westerfilde Was bedeutet das Programm „iResilience“ für den Stadtbezirk Mengede? Anna Poppe, Mitarbeiterin der Stadtentwässerung und im Nordwärts-Team sowie Stephanie Lübke von der Sozialforschungsstelle der TU Dortmund gaben sich als Berichterstatterinnen alle Mühe, der Bezirksvertretung (BV) … Weiterlesen

21. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Neuer Anlauf gegen “Im Dicken Dören”

BV startet mit großem Programm in die Juni-Sitzung Die Mengeder SPD-Bezirksfraktion unternimmt in der letzten Sitzung vor der Sommerpause einen neuen Anlauf gegen die Waltroper „Im Dicken Dören“-Pläne: Nachdem im Mai der Antrag, ein Industriegebiet in direkter Nachbarschaft zum Groppenbruch … Weiterlesen

15. Mai 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Finanzspritze der Bezirksvertretung

Für Freiwillige Feuerwehr Nette und Schule Bodelschwingh Die Freiwillige Feuerwehr Nette und die Grundschule Bodelschwingh können sich jeweils über eine Finanzspritze der Bezirksvertretung freuen. Die ehrenamtliche Ortsteilfeuerwehr erhält 1000 € für Mobiliar und Vorhänge in Aufenthalts- und Umkleideräumen. Die Schule … Weiterlesen