5. Juli 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

BV entlastet von Bildungspass-Kosten

Schulamt übernimmt Finanzierung des Netzwerkprojektes   Der von den im Bildungsnetzwerk Mengede zusammengeschlossenen Schulen entwickelte Bildungspass sei ein nützliches Instrument beim Übergang von der Grund- zur weiterführenden Schule. Darin waren sich alle Bezirksfraktionen im Amtshaus einig. Ausnahmsweise erklärten sie sich … Weiterlesen

2. Juli 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Mengeder Brücken in der Schwebe

Bezirksfraktionen fordern Abhilfe für Altmengeder Straße   Eine Strecke voller Schlaglöcher, deren Zustand sich fortlaufend verschlechtert: So sieht derzeit die Altmengeder Straße aus. Die Mengeder Bezirksvertretung ist sich darin einig, dass eine Sanierung von höchster Dringlichkeit sei. Die Hauptverbindung zwischen … Weiterlesen

28. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Erneut Nein zu Waltrops Industrieplänen

Bezirksvertretung schickt geänderten Antrag auf den Weg Die Mengeder Lokalpolitiker unternehmen einen neuen Versuch, das Waltroper „Im Dicken Dören“-Projekt zu verhindern. In der letzten Sitzung hat die SPD-Fraktion den im Mai unerwartet zurückgezogenen Antrag wieder auf die Tagesordnung gesetzt. Diesmal … Weiterlesen

27. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Zukunft am Wasser im Nordwesten

Mühlenbachsee zwischen Jungferntal und Westerfilde Was bedeutet das Programm „iResilience“ für den Stadtbezirk Mengede? Anna Poppe, Mitarbeiterin der Stadtentwässerung und im Nordwärts-Team sowie Stephanie Lübke von der Sozialforschungsstelle der TU Dortmund gaben sich als Berichterstatterinnen alle Mühe, der Bezirksvertretung (BV) … Weiterlesen

21. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Neuer Anlauf gegen “Im Dicken Dören”

BV startet mit großem Programm in die Juni-Sitzung Die Mengeder SPD-Bezirksfraktion unternimmt in der letzten Sitzung vor der Sommerpause einen neuen Anlauf gegen die Waltroper „Im Dicken Dören“-Pläne: Nachdem im Mai der Antrag, ein Industriegebiet in direkter Nachbarschaft zum Groppenbruch … Weiterlesen

15. Mai 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Finanzspritze der Bezirksvertretung

Für Freiwillige Feuerwehr Nette und Schule Bodelschwingh Die Freiwillige Feuerwehr Nette und die Grundschule Bodelschwingh können sich jeweils über eine Finanzspritze der Bezirksvertretung freuen. Die ehrenamtliche Ortsteilfeuerwehr erhält 1000 € für Mobiliar und Vorhänge in Aufenthalts- und Umkleideräumen. Die Schule … Weiterlesen

12. Mai 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Müllberge am Bahnhof und im Grünen

EDG-Berichterstatter in der Bezirksvertretung Früher nannte man Menschen, die Abfälle einfach in die Landschaft warfen, Nunki. Das ist die Abkürzung von Nacht- und Nebel-Kipper. Heute verstecken sich die Müllsünder nicht mehr im Dunkel – sie laden kaputte Sofas, Tüten mit … Weiterlesen

11. Mai 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Beschwerdeführer gibt nicht auf

 „Wohnraumentfremdung“ an der Königsheide Nein, ein geflügeltes Wort wie „und täglich grüßt das Murmeltier“ wäre unpassend. Ex-CDU-Ratsvertreter Heinz Brunstein findet es nicht lustig, die Bezirksvertretung regelmäßig um Unterstützung zu bitten, damit er eine Antwort der Verwaltung auf seine Beschwerde und … Weiterlesen

9. Mai 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Antrag gegen “Dicken Dören” zurückgezogen

Mengeder für Verkehrskonzept und gegen B1-Sperrung für Lkw Überraschung im Amtshaus zum Auftakt der öffentlichen Sitzung: Die SPD zog ihren Antrag, das Waltroper Industriegebiet „Im Dicken Dören“ am Rande des Groppenbruch müsse verhindert werden, zurück. Es gebe noch Beratungsbedarf, so … Weiterlesen