18. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Die Villa Kunterbunt liegt in Trümmern

Familie Kock hat Ferienspaß-Container schon abgebaut In diesem Jahr gab es – erstmals seit Jahrzehnten – keine Mitwirkung des „Mengeder Ferienspaß“ beim Ferienprogramm für Kinder im Stadtbezirk. Stattdessen schwitzen der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft, Tim Kock, seine Eltern und der Bruder … Weiterlesen

17. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Unerwünschtes in der Nordwärts-Liste

Achenbach-Hafen und Gewerbegebiet Groppenbruch Was hat „nordwärts“ dem Stadtbezirk Mengede bisher gebracht? Die Bezirksvertretung nahm jetzt den Sachstandsbericht zu den bisherigen Teilprojekten mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis. In der umfangreichen Projektliste tauchen nämlich einige ungeliebte und mehrfach abgelehnte Vorhaben auf. … Weiterlesen

16. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Straßenbaukosten: Anwohner brauchen Klarheit

Grunderneuerung der Wenemarstraße wird teurer als gedacht Die bereits beschlossene Grunderneuerung der Wenemarstraße wird teurer als im letzten Jahr veranschlagt. Der Beschluss, der Maßnahme trotzdem zuzustimmen, wurde jetzt in der Bezirksvertretung einstimmig gefasst. Die BV fügte allerdings hinzu: Die Verwaltung … Weiterlesen

14. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Knepper: Noch zwei Jahre Geduld nötig

Hagedorn-Projektleiter Mädel gab Bericht zum Stand der Dinge Dass eine Baustelle mit Kraftwerks-Ausmaßen nicht in ein paar Tagen abgewickelt werden kann, wundert niemanden. Von allen Beteiligten wird Geduld verlangt. Wie es mit dem früheren Knepper-Gelände weiter gehen soll, ist dennoch … Weiterlesen

13. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Im Dicken Dören: Wirtschaft vs. Umwelt

  Waltrops Bürgermeisterin und Planungschef berichteten im Amtshaus Sichere Arbeitsplätze und Steuereinnahmen auf der einen Seite der Stadtgrenze, Verlust von Lebensqualität und Natur auf der anderen Seite – dieser Konflikt stand gestern im Amtshaus im Mittelpunkt. Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes … Weiterlesen

9. September 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Mengeder Grün für Waltroper Industrie

1. BV-Sitzung nach den Ferien diskutiert gewichtige Themen Die Bezirksvertretung (BV) startet nach den Ferien mit zwei gewichtigen Themen in die neue Sitzungsperiode: Das von der Stadt Waltrop geplante Industriegebiet „Im Dicken Dören“ und die weitere Entwicklung des ehemaligen Knepper-Geländes … Weiterlesen

18. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Flüchtlingsheim-Gelände bald wieder leer

CDU fragt nach Plänen für Grundstück Breisenbachstraße Was soll aus dem Gelände der Flüchtlingsunterkunft Breisenbachstraße werden, wenn es dort weder Flüchtlingsunterkunft noch provisorischen KiTa-Betrieb mehr gibt? Das möchte die CDU-Bezirksfraktion wissen und richtete dazu in der letzten Sitzung der BV … Weiterlesen

18. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Knepper: Schienenanschluss erhalten!

Stadt setzt sich für Gütertransport auf Zügen ein Auf dem Knepper-Gelände ist der Abbruch in vollem Gange: Die ehemaligen Betriebsgebäude haben bereits einen Teil ihrer Außenhaut verloren; ein Riesenbagger reißt weitere Löcher in die Ruinen; bald werden sie dem Erdboden … Weiterlesen

15. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

“NebenAn” schließt Lücke am Markt

Zusätzliches Angebot für Familien in Westerfilde In Westerfilde sind in den letzten Jahren etliche Projekte angestoßen und Anlaufadressen für die Bürger geschaffen worden. Jetzt kommt noch eins dazu: „NebenAn“ ist als Bürgerzentrum und Ort der Begegnung gedacht. Die Bezirksvertretung (BV) … Weiterlesen

14. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Unterstützung für Schulen aus dem BV-Etat

Hilferuf der Overberg-Grundschule wegen kaputter Toiletten Schulen des Stadtbezirks können sich über finanzielle Unterstützung aus dem Etat der Bezirksvertretung (BV) freuen. Für Projekte des Kultur- und Bildungsparks (KuBiPa) Nette und der Westhausen-Grundschule macht die Mengeder Lokalpolitik außerplanmäßig Geld locker. Außerdem … Weiterlesen

13. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

2019 nimmt Volksgarten-Umbau Fahrt auf

Stadtgrün und Stadtentwässerung berichteten Bezirksvertretern Neue Wege, neue, blitzblaue Sitzbänke und Abfallkörbe sind schon da. Ansonsten lässt die seit langem anvisierte Neugestaltung des Volksgartens noch auf sich warten. Wie es auf den 16 Hektar des über hundertjährigen Englischen Landschaftsparks weitergehen … Weiterlesen

12. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Waltrop will Industriegebiet am Rande von Mengede

Bezirksvertreter geschockt von überraschender Nachricht Sie seien„schockiert, so spät davon zu erfahren“ und waren sich einig, „wenn wir könnten, lehnten wir das ab“. Die Reaktion der Bezirksvertretung (BV) Mengede auf die Waltroper Pläne, ein Logistik-Unternehmen direkt an der Mengeder Stadtgrenze … Weiterlesen

8. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Mehr Lkw-Verkehr im Groppenbruch?

Waltroper Pläne am Mittwoch Thema in der BV-Sitzung Waltrop plant direkt an der Grenze zum Groppenbruch die Ansiedlung eines Betriebes der Logistikbranche. Die alteingesessene Waltroper Firma „Fahrzeugbau Langendorf“ produziert, verkauft und vermietet Spezial-Lkw. Die im Planungsprozess vorgeschriebene Umweltprüfung („Scoping“) fand … Weiterlesen

17. Juni 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Kreisverkehr statt Ampel

Seit langem BV-Beschluss für Westerfilder/Bodelschwingher Straße Ampel oder Kreisverkehr? Wofür die Entscheidung fällt, hängt nicht zuletzt von den örtlichen Gegebenheiten ab. Im Falle der Kreuzung Bodelschwingher/ Westerfilder und Haberlandstraße sieht man schon seit langem im Amtshaus nur eine sinnvolle Lösung: … Weiterlesen