14. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Unterstützung für Schulen aus dem BV-Etat

Hilferuf der Overberg-Grundschule wegen kaputter Toiletten Schulen des Stadtbezirks können sich über finanzielle Unterstützung aus dem Etat der Bezirksvertretung (BV) freuen. Für Projekte des Kultur- und Bildungsparks (KuBiPa) Nette und der Westhausen-Grundschule macht die Mengeder Lokalpolitik außerplanmäßig Geld locker. Außerdem … Weiterlesen

8. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Mehr Lkw-Verkehr im Groppenbruch?

Waltroper Pläne am Mittwoch Thema in der BV-Sitzung Waltrop plant direkt an der Grenze zum Groppenbruch die Ansiedlung eines Betriebes der Logistikbranche. Die alteingesessene Waltroper Firma „Fahrzeugbau Langendorf“ produziert, verkauft und vermietet Spezial-Lkw. Die im Planungsprozess vorgeschriebene Umweltprüfung („Scoping“) fand … Weiterlesen

11. Juni 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Unterstützung aus dem Amtshaus

BV entscheidet über Vereins- und Kulturförderung Wer bekommt wie viel Geld für seine Vereinsarbeit bzw. kulturellen Aktivitäten im Stadtbezirk? Darüber berät die Bezirksvertretung (BV) unter anderem in ihrer bevorstehenden öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 13. Juni, 16 Uhr im Amtshaus. 15 … Weiterlesen

26. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Intelligenztest zu teuer?

BV unterstützt Jugendarbeit – mit einer Ausnahme Gute Nachrichten für die Jugendfeuerwehr Mengede und die Bodelschwingher Pfadfinder: Das Ausbildungscamp in Finnland und der neue Gruppenraum sind gerettet! Die Bezirksvertretung (BV) bewilligte jetzt einstimmig ihre Anträge, die in diesem Jahr vorgesehenen … Weiterlesen

8. März 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Sitzungsmarathon trotz Absagen

Berichterstatter verlangten der BV einiges ab Der angekündigte dritte Bericht der Firma Hagedorn zu ihren Plänen für das ehemalige Knepper-Kraftwerksgelände im Amtshaus fiel aus – wegen „terminlicher Gründe“, so hieß es. Auch der Sachstandsbericht zum inzwischen preisgekrönten „nordwärts“-Projekt kam nicht … Weiterlesen

18. Februar 2018
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Ruder AG des Heinrich-Heine-Gymnasiums sammelt fleißig Titel

Stadtmeisterschaft der Schulen im Ergo-Cup Der Ausschuss für den Schulsport in der Stadt Dortmund tat gut daran, das Heinrich-Heine-Gymnasium mit der Ausrichtung der Stadtmeisterschaft im Ergo-Cup zu beauftragen. Perfekt organisiert erlebten Freitag (16.02.) in der Aula des HHG zahlreiche Zuschauer … Weiterlesen

3. Februar 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Lokalpolitik startet ins Jahr 2018

Erste Sitzung am kommenden Mittwoch im Amtshaus Bessere Angebote für Kinder und Jugendliche, das „nordwärts“-Projekt, aber auch die Zukunft der Stadt angesichts der zunehmenden Zahl älterer Menschen stehen bei der ersten Sitzung der Bezirksvertretung (BV) 2018 vorn an.. Sie findet … Weiterlesen

6. November 2017
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Namaste-Nepal AG am Heinrich-Heine-Gymnasium II

2.000 € für die Erdbebenopfer gesammelt Zur Erinnerung: Mit der Gründung der Namaste Nepal AG am Heinrich-Heine-Gymnasium hatten sich die 30 Gründungsmitglieder im Rahmen ihres sozialen Engagements zu Gunsten bedürftiger Erdbebenopfer folgende Ziele gesetzt (wir berichteten): Spendengelder sammeln zum Aufbau … Weiterlesen

8. Oktober 2017
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Wieviel Geld hat Mengede 2018 wofür?

Bezirksvertretung diskutiert Haushaltspläne im Bezirk und der Stadt Wieviel Geld steht der Bezirksvertretung 2018 in Mengede für Projekte, die Unterstützung von Vereinen oder anderen Organisationen zur Verfügung? In der nächsten öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 11. Oktober, 16 Uhr, wird das … Weiterlesen

29. September 2017
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Heinrich-Heine-Gymnasium will raus aus der Kreidezeit

Sparkasse Dortmund ermöglicht Anschaffung digitaler Medien Am Netter Gymnasium herrscht zwar Handyverbot, an einer aufgeschlossenen Haltung zur Nutzung digitaler Medien fehlt es jedoch nicht. Das HHG hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst alle Klassenzimmer mit modernen digitalen Medien auszustatten. „Die … Weiterlesen

17. September 2017
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Fußballer schlagen Alarm: Sportplatz braucht dringend Sanierung

An der Dörwerstraße hat ein Traditionsverein bereits aufgegeben Nach Regen bleiben Pfützen; im Schatten trocknet die Oberfläche nicht: Der Zustand des Sportplatzes an der Dörwerstraße gibt weiterhin Anlass zu Beschwerden. Noch im Februar hatte der Vorsitzende des FC Nette, Jörg … Weiterlesen

14. September 2017
von Peter Kaufhold
Keine Kommentare

Bunt statt Grau: Wandgestaltung an der Westhausen-Grundschule

Das Schullogo als Motiv Direkt gegenüber der Großwohnsiedlung Gerlachweg/Speckestaße in Westerfilde liegt die Westhausen-Grundschule. Sie passt sich mit ihren grauen Waschbetonfassaden optisch dem Gesamtbild des Areals an und strahlt den “Charme” der 60iger Jahre aus.    Send article as PDF … Weiterlesen