1. Juli 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Solidarität ist mehrfach gefragt

Händler, Dienstleister und Handwerker in Mengede wollen sich nicht unterkriegen lassen Corona verschärft wie ein Brennglas die Probleme in der Gesellschaft. Das zeigt sich bei verpassten Digitalisierungsmöglichkeiten in Schulen und Unternehmen, bei der Unterfinanzierung unseres Gesundheitsystems, bei den menschenunwürdigen Zuständen in … Weiterlesen

14. Juni 2020
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

„Coiffeur Schäfer“ wird vom Gewerbeverein Mengede als Unternehmen des Monats Juni 2020 vorgestellt

Vorbemerkungen Das “Unternehmen des Monats“ zu benennen, ist ein Versuch des rührigen Vorstands des Mengeder Gewerbevereins, die Mengeder Gewerbetreibenden nicht allein auf Martinszug und Maifeier zu reduzieren. Auch der Gewerbeverein besteht aus Menschen, die sich vernetzen müssen, um als Gewerbetreibende … Weiterlesen

30. November 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

“Ausnahmsweise” grünes Licht für Zuschuss

Je 3000 € für Westerfilder und Netter Straßenfest Dem Quartiersmanagement Westerfilde mag in der letzten Woche ein Stein vom Herzen gefallen sein. Das Sommerfest Westerfilde/Bodelschwingh 2020 kann stattfinden. Die Bezirksvertretung (BV) hat in der Novembersitzung den Zuschuss von 3000 € … Weiterlesen

25. November 2019
von Diethelm Textoris
Keine Kommentare

Bei der “Musik im Amtshaus” ist der Flügel in besten Händen

Das „Kapustin-Projekt“ – ein Abend voller musikalischer Überraschungen „Heute geht’s kreuz und quer durch die Zeiten und Genres der Klavierliteratur, auf dem Programmzettel können Sie Namen wie Domenico Scarlatti, Niccoló  Paganini, Johannes Brahms oder Maurice Ravel lesen, dazu noch Bill … Weiterlesen

2. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Handwerk auf Zeitreise ins Mittelalter

Schmiede, Korbmacher und Mode für Marketenderinnen   Sommerhitze ist kein Grund, auf ein echtes Gaudium zu verzichten: Auch am Samstagnachmittag machten sich außer leger angezogenen Menschen des 21. Jahrhunderts wieder Landsknechte, Ritter, Burgherrinnen und Marketenderinnen auf den Weg zum Volksgarten. … Weiterlesen

25. Oktober 2018
von Klaus Neuvians
Keine Kommentare

Freifunk in Westerfilde/Bodelschwingh: MitmacherInnen stellen sich vor

An diesen Orten gibt es bereits Freifunk An verschiedenen Schaufenstern entlang der Westerfilder Straße prangt seit einiger Zeit ein auffälliger Aufkleber: „Hier freies WLAN!“. Dies ist der erste sichtbare Erfolg der neugegründeten Freifunk-Initiative Westerfilde-Bodelschwingh. Bereits an sieben Standorten im Stadtteil … Weiterlesen

13. Juli 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

2019 nimmt Volksgarten-Umbau Fahrt auf

Stadtgrün und Stadtentwässerung berichteten Bezirksvertretern Neue Wege, neue, blitzblaue Sitzbänke und Abfallkörbe sind schon da. Ansonsten lässt die seit langem anvisierte Neugestaltung des Volksgartens noch auf sich warten. Wie es auf den 16 Hektar des über hundertjährigen Englischen Landschaftsparks weitergehen … Weiterlesen

16. März 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Auf Anhieb Sympathie für Mengede

Amtshauschef blickt zurück auf erfülltes Arbeitsleben Im Mengeder Amtshaus steht ein Stabwechsel bevor: Verwaltungsstellenleiter Michael Konrad räumt zum Ende des Monats seinen Chefsessel und macht Platz für Nachfolgerin Antje Klein. Jetzt fand seine Abschiedsfeier im Saalbau statt. Zahlreiche Freunde, Weggefährten … Weiterlesen

19. Januar 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Zwiespältige Bilanz für 2017

Wilhelm Tölch zieht Resümee beim Neujahrsempfang der BV Wie sieht das Resümee der Mengeder Lokalpolitik für 2017 und der Ausblick auf 2018 aus? Der Jahresrückblick des Bezirksbürgermeisters beim Neujahrsempfang der Bezirksvertretung (BV) im Saalbau offenbarte einen Zwiespalt: Auf der einen … Weiterlesen