29. Juni 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Das “Dorf” Bodelschwingh im Zeichen der 698. Kirmes

An diesem Wochenende wird Dortmunds ältestes Volksfest gefeiert   Ist Bodelschwingh immer noch ein Dorf? Immerhin hatte es im Dezember 2017 über 6800 Einwohner. Egal. Die Bodelschwinger fühlen sich immer noch wie eine Art Dorfgemeinschaft, in der man sich kennt … Weiterlesen

14. März 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Sprung in die Arbeitswelt von morgen

Westhausen: Vom historischen Pütt zur Lernfabrik 4.0 Nach Jahrzehnten soll es einen erneuten Anlauf zur Entwicklung des ehemaligen Zechengeländes Westhausen geben. Dortmunds Wirtschaftsförderung möchte auf dem Grundstück des zentral zwischen Westerfilde und Bodelschwingh gelegenen, zum Teil denkmalgeschützten Gebäude-Ensembles eine „Lernfabrik … Weiterlesen