16. Juni 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Finanzspritze für Schulen und Boule Freunde

Grüne: Dringlichkeitsentscheid zu Intelligenztest unnötig Über finanzielle Unterstützung der Bezirksvertretung (BV) dürfen sich die Schulen des Stadtbezirks und die neu gegründeten Boule Freunde Mengede e. V. freuen. Die Westhausen-Grundschule braucht Geld für ihre interkulturellen Unternehmungen in diesem Jahr; die Wilhelm-Rein-Schule … Weiterlesen

14. Juni 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Bald öfter per Rad zum Bahnhof

Neue Anlage bietet 40 verschließbare Parkboxen Der Ausbau des Mengeder Bahnhofs schreitet voran: Noch in diesem Jahr sollen mehr Bahnkunden als bisher ihr Fahrrad für die Wegstrecke von der Wohnung zur Bahnstation nutzen können. Unterhalb der Brücke Königshalt wird eine … Weiterlesen

11. Juni 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Unterstützung aus dem Amtshaus

BV entscheidet über Vereins- und Kulturförderung Wer bekommt wie viel Geld für seine Vereinsarbeit bzw. kulturellen Aktivitäten im Stadtbezirk? Darüber berät die Bezirksvertretung (BV) unter anderem in ihrer bevorstehenden öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 13. Juni, 16 Uhr im Amtshaus. 15 … Weiterlesen

3. Mai 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Zu Knepper nichts Neues

Auch in die Aprilsitzung der BV kam kein Berichterstatter Die Aprilsitzung der Bezirksvertretung (BV) begann mit einem Déjà-vu: Wie bereits im März erlebten alle, die mehr über Sanierung und Zukunft des Knepper-Geländes erfahren wollten, eine Enttäuschung. Der angekündigte Bericht der … Weiterlesen

30. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Nordwärts: nach drei Jahren 30 Projekte

Bilanz von Chef-Koordinatorin Michaela Bonan Im dritten Jahr seit Beginn des „nordwärts“-Projektes sind im Stadtbezirk Mengede bereits 30 unterschiedlichste Vorhaben auf den Weg gebracht worden. Diese Bilanz präsentierte die Leiterin der nordwärts-Koordinierungsstelle, Michaela Bonan, jetzt der Bezirksvertretung in einem mündlichen … Weiterlesen

28. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Gedämpftes Licht im Volksgarten?

Stromversorgung reicht nicht für Veranstaltungen 2018 Strom aus der Steckdose gibt es 2018 im Volksgarten nur begrenzt. Daher müssen die ehrenamtlichen Betreiber des bevorstehenden „Mittelalter-Gaudiums“ zusätzliche Kosten für mobile Generatoren schultern. Diese Nachricht der Bezirksvertretung (BV) musste Detlef Huß, Gründer … Weiterlesen

27. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Schöner, neuer Ortskern bald fertig

BV beschloss 4. Bauabschnitt und fordert Info für Bürger Die „Stadterneuerung Ortskern Mengede“ soll 2019 und 2020 mit dem vierten Bauabschnitt vollendet werden. Die Bezirksvertretung (BV) beschloss einstimmig die Umgestaltung der Mengeder Straße und des Platzes zwischen Adalmund- und Jonathanstraße. … Weiterlesen

26. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Gewichtiger Rettungsbedarf

Adam: feste Arbeitsverhältnisse statt befristete Jobs Sparsam zu sein, vernünftig zu wirtschaften, die Umwelt zu schonen, ist Motto der Stadtverwaltung. Oder etwa doch nicht immer? Jedenfalls wurde im Amtshaus am Mittwoch aus wahrhaft gewichtigem Anlass zumindest vom Piraten-Mitglied Dieter McDevitt … Weiterlesen

26. April 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Intelligenztest zu teuer?

BV unterstützt Jugendarbeit – mit einer Ausnahme Gute Nachrichten für die Jugendfeuerwehr Mengede und die Bodelschwingher Pfadfinder: Das Ausbildungscamp in Finnland und der neue Gruppenraum sind gerettet! Die Bezirksvertretung (BV) bewilligte jetzt einstimmig ihre Anträge, die in diesem Jahr vorgesehenen … Weiterlesen

9. März 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Windrad-Höhen falsch berechnet?

Prüfung des Standortes Bodelschwingher Berg gefordert Haben die Befürworter einer weiteren Ansammlung von Windrädern auf dem Bodelschwingher Berg sich bei ihren Bewertungen schlicht verguckt? Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung stellte jetzt den Antrag, die Eignung des Geländes erneut zu überprüfen. … Weiterlesen

9. März 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Angst vor Invasion der Lkw

Bezirksvertretung lehnt Planvorlage zur Westfalenhütte ab Die Umwandlung des früheren Stahl-Standortes Westfalenhütte in einen Logistik-Park und die in diesem Zusammenhang entwickelte Verkehrsplanung werden im Stadtbezirk Mengede mit Sorge aufgenommen. Die Lokalpolitik im ohnehin bereits doppelt so stark durch Lkw wie … Weiterlesen

8. März 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Sitzungsmarathon trotz Absagen

Berichterstatter verlangten der BV einiges ab Der angekündigte dritte Bericht der Firma Hagedorn zu ihren Plänen für das ehemalige Knepper-Kraftwerksgelände im Amtshaus fiel aus – wegen „terminlicher Gründe“, so hieß es. Auch der Sachstandsbericht zum inzwischen preisgekrönten „nordwärts“-Projekt kam nicht … Weiterlesen

16. Februar 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Veto des RVR gegen Knepper-Pläne

Castrop-Rauxel und Dortmund suchen nun Alternativen Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat ein Veto gegen die Pläne der Städte Dortmund und Castrop-Rauxel eingelegt, die Fläche des Gewerbegebietes Knepper gemeinsam als „Regionalen Kooperationsstandort“zu entwickeln. Dafür seien lediglich „formale Gründe“ ausschlaggebend gewesen, heißt … Weiterlesen