14. März 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Sprung in die Arbeitswelt von morgen

Westhausen: Vom historischen Pütt zur Lernfabrik 4.0 Nach Jahrzehnten soll es einen erneuten Anlauf zur Entwicklung des ehemaligen Zechengeländes Westhausen geben. Dortmunds Wirtschaftsförderung möchte auf dem Grundstück des zentral zwischen Westerfilde und Bodelschwingh gelegenen, zum Teil denkmalgeschützten Gebäude-Ensembles eine „Lernfabrik … Weiterlesen

9. März 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Lernfabrik 4.0 auf Zeche Westhausen

Im Amtshaus geht es wieder um Geld und Ideen für Mengede Berichterstatter, 13 Verwaltungsvorlagen bzw. Anträge von Organisationen und Einrichtungen, je acht Anfragen und Anträge der Fraktionen: In diesem Monat hat die Bezirksvertretung (BV) Mengede erneut ein umfangreiches Programm abzuarbeiten. … Weiterlesen

8. Februar 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Pionierleistung in Sachen Bildung

BV unterstützt erneut Mengeder Schul-Netzwerk Welche Schulform ist nach der Grundschule die Richtige für unser Kind? Der 2015 im Stadtbezirk Mengede eingeführte Bildungspass für Jungen und Mädchen ab der dritten Klasse gibt Orientierungshilfe. Barbara Winzer-Kluge, die Leiterin der Wilhelm-Rein-Förderschule und … Weiterlesen

7. Februar 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Viel mehr als schöne Fassaden

Berichterstatter schilderte der BV Vorhaben der Vonovia Allein bei den „Künstlergärten“-Fassaden soll es nicht bleiben. Die Vonovia hat sich für die Umsetzung des Mottos „Stadtteil der 1000 Gärten“ an ihren Großwohnanlagen in Westerfilde weit mehr vorgenommen. Wie das im Einzelnen … Weiterlesen

2. Februar 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Finanzhilfen für den Nachwuchs

Beschlüsse zu Bildungspass, Ferienspielen,Verkehrserziehung Finanzielle Unterstützung für Kinder und Jugendliche steht auf der Tagesordnung der ersten Sitzung 2019 der Bezirksvertretung (BV) Mengede am Mittwoch, 6. Februar, ab 16 Uhr im Amtshaus vorn an. U. a. wird die Sprecherin des Bildungsnetzwerks … Weiterlesen

25. Januar 2019
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Auch 2019 bleibt es spannend

Neujahrsempfang der Bezirksvertretung im Saalbau Mit dem Frost – so schien es – blieben auch manche Sorgen des letzten Jahres vor der Tür: Mengedes Bezirksvertretung hatte für Donnerstagabend zum Neujahrsempfang in den Saalbau geladen. Lokalpolitiker, Vertreter von Vereinen, Gemeinden, dem … Weiterlesen

21. Dezember 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Fassaden werden zur Freiluftgalerie

Projekt „Künstlergärten“ gibt Westerfilde ein neues Gesicht Die Ära der tristen Betonklötze ist vorbei: Als Elemente des „Stadtteils der 1000 Gärten“ sollen Westerfildes Großwohnanlagen eine neue Identität erhalten. Drei Wohnungsgesellschaften haben zu dem 2015 vorgestellten Konzept eigene Vorstellungen entwickelt. Während … Weiterlesen

29. November 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Zukunftsgarten auch in Mengede

Stadtspitze gab sich ein Stelldichein im Saalbau Die „wenig freundliche“ Reaktion der Mengeder auf das Projekt „Emscher Nordwärts“ habe ihn überrascht, gestand Oberbürgermeister Ullrich Sierau jetzt der Bezirksvertretung und zahlreichen ZuhörerInnen im Saalbau. Die enttäuschende Ablehnung sei wohl damit begründet … Weiterlesen

13. November 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

STEP ist ins Stolpern geraten

Warum werden Gelder für Westerfilde nicht abgerufen? Es klingt seltsam: Geld für die Stadterneuerung ist da, aber keiner will es haben? Im Stadtbezirk Mengede ist davon das Gebiet „Soziale Stadt Westerfilde/ Bodelschwingh“ betroffen. Warum bereitstehende öffentliche Mittel in Millionenhöhe nicht … Weiterlesen

9. November 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Es rumort an der Königsheide

Anwohnerbeschwerde hatte anderen Effekt als gedacht Während der Einwohnerfragestunde zu Beginn einer öffentlichen Sitzung geht es nicht selten lebhaft zu. Immerhin haben Bürger dann Gelegenheit, ihre Anliegen und Beschwerden vorzutragen. In der BV-Sondersitzung am letzten Mittwoch meldeten sich zwei gestandene … Weiterlesen

8. November 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Die Metropole Ruhr als Ganzes

Regionalverband beendet planerische Dreiteilung „Was eigentlich ist der RVR?“Anja Huberts Frage drückte vermutlich das aus, was die anderen Bezirksvertreter/innen und die wenigen Zuhörer ebenfalls gern über die in Essen beheimatete Behörde wissen wollten. Schließlich wird der Regionalverband Ruhr im Stadtbezirk … Weiterlesen

3. November 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

RVR: Zukunftspläne für Mengede

Zwei interkommunale Gewerbeflächen und Waltroper Industrieprojekt Die Pläne des Regionalverbandes Ruhr (RVR) sehen für Mengede bedeutende Veränderungen vor. Der Stadtbezirk, bisher in punkto Grün an zweiter Stelle in der Stadt, soll viel davon für neue große Gewerbe- und Industrieflächen opfern. … Weiterlesen

11. Oktober 2018
von Monika Zybon-Biermann
Keine Kommentare

Blumenwiese statt Rasen

Tiefbauamt informierte BV über „Stadtgrün Naturnah“ Blumenwiese statt Rasen: Das ist Dortmunds neues Ziel, wenn es um städtische Grünflächen geht. „Stadtgrün Naturnah“ heißt das bundesweite Projekt der Deutschen Umwelthilfe, an dem die Westfalenmetropole als eine von insgesamt 15 Kommunen teilnimmt. … Weiterlesen